-Anzeige-

Nachrichten

Zwischen Bühnenball und Theatersommer

Bautzener Theater startet wieder durch

Rubrik: Nachrichten

Nach der Rekordbesucherzahl in der vergangenen Saison hat das Deutsch-Sorbische Volkstheater Bautzen in diesen Tagen seine Pläne für die neue Spielzeit präsentiert: „Rein quantitativ sei das Ergebnis aus der Vorjahr schwer zu toppen ...“, sagte Intendant Lutz Hillmann gleich zu Beginn der Pressekonferenz.
 
Allein 28 Premieren stehen auf dem Spielplan, darunter mit Ferdinand von Schierachs Stück „Terror“, eine der meist aufgeführten Inszenierungen dieser Tage auf Deutschlands Bühnen. In Bautzen wird es erstmal an einem Ort realisiert, in der die Szenen tatsächlich spielen – im Gericht. Am 22. September feiert „Terror“ seine Premiere im Schwurgerichtssaal des Landgerichtes Bautzen. Stefan Wolfram führt Regie, der neue Oberspielleiter freut sich auf die Arbeit mit seinem neuen Team.
 
Mit dem traditionellen Bühnenball und dem 18. Schüler-Welttheatertag setzen die Macher in diesem Jahr aber auch auf Bewährtes und ganz zum Schluß der Saison wird es beim Theatersommer auf der Ortenburg ein Wiedersehen geben. Schon am 11. September können die Theaterfreunde aus der Oberlausitz einen Blick hinter die Kulissen des großen Hauses werfen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Rätselhafte Entführung eines Triebwagens

Am Freitagnachmittag entgleiste ein nicht mit Fahrgästen besetzter trilex-Triebwagen im Abstellbereich des... [zum Beitrag]

Weihnachten in der Oberlausitz

Die Brücke zum Protschenberg und das Ende des Spreehotels - zwei Akzente in der Weihnachtsansprache des... [zum Beitrag]

Die Kurznachrichten vom Freitag

Die Kurznachrichten vom Freitag in 50 Sekunden ... [zum Beitrag]

Probier aus, was Spaß macht ...

Am Montag gab es den Startschuss für das Berufsorientierungs-Projekt „komm auf Tour - meine Stärken, meine... [zum Beitrag]

Ermittlungen nach Twitter-Post

Eine Bautzenerin hat auf ihrem Twitter-Account am zurückliegenden Wochenende ein Foto mit der... [zum Beitrag]

Toter am Stausee Bautzen

Gestern Mittag haben Spaziergänger am Bautzener Stausee einen leblosen Mann gefunden. Für den 63-Jährigen... [zum Beitrag]

Wilde Verfolgungsfahrt bis nach Polen

Bei dem Versuch, heute Morgen gegen 5:30 Uhr einen Ford Mondeo an der Anschlussstelle Bautzen Ost einer... [zum Beitrag]

Zwei Scheunen niedergebrannt

In Burkau und Umgebung schrillten heute Vormittag die Sirenen. In einer Scheune auf einem Dreiseitenhof an... [zum Beitrag]

Gegen Baum geprallt

Heute Morgen gegen 5 Uhr ist es auf der Kreisstraße zwischen Obercunnersdorf und Strahwalde zu einem... [zum Beitrag]