-Anzeige-

Nachrichten

Altenpflegerin muss hinter Gitter

Acht Jahre Haft

Rubrik: Nachrichten

Im Prozess gegen die Altenpflegerin, der vorgeworfen wird, im Oktober 2016 eine 85 Jahre alte Görlitzerin mit einer Schnur gedrosselt zu haben, um an deren Geld zu gelangen, hat die Schwurgerichtskammer am Landgericht Görlitz mit acht Jahren Freiheitsstrafe eine deutlich höhere Freiheitsstrafe verhängt als von der Staatsanwaltschaft (5 Jahre und 3 Monate) beantragt.
 
Die Kammer berücksichtigte zwar strafmildernd insbesondere das umfassende Geständnis der Angeklagten, deren Entschuldigung beim Opfer und die begonnene Wiedergutmachung des Schadens (Rückzahlung des entwendeten Geldes). Das Gericht hat in seiner mündlichen Begründung aber hervorgehoben, dass der Strafrahmen aus dem des besonders schweren Raubes (§ 250 Abs. 2 StGB) zu entnehmen sei, der Freiheitsstrafe von 5 bis 15 Jahren (der des versuchten Mordes liegt "nur" bei 3 bis 15 Jahren) vorsieht. Angesichts der akuten Lebensgefahr des Opfers sei es jedoch nicht angemessen, die Strafe aus dem unteren Bereich des relevanten Strafrahmens zu entnehmen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.
 
Quelle: Pressemitteilung des Landgerichts Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Oberlausitz TV auf Tour

In der erste Ausgabe unseres Sommermagazins 2017 waren wir in der Sächsischen Schweiz auf Tour. Wir... [zum Beitrag]

Wer kennt diesen Mann?

Die Kriminalpolizei fahndet öffentlich mit einem Phantombild nach einem unbekannten jungen Mann und bittet... [zum Beitrag]

Zugverkehr nach Unwettern behindert

Das starke Unwetter in Ostsachsen hat zu einer Reihe von Streckensperrungen im trilex-Netz geführt. Der... [zum Beitrag]

Jetzt kommt die Schwarzdecke

Ab Montag, dem 26. Juni 2017, 7 Uhr wird der Kreisverkehr Dresdener-/Schliebenstraße aufgrund von... [zum Beitrag]

In der Klemme

Heute Vormittag ist ein Rentner am Bahnhof in Hoyerswerda in eine gefährliche Situation geraten. Der... [zum Beitrag]

Guck mal, was da wächst

Gestern Abend hat eine Streife des Polizeireviers Zittau-Oberland im Garten einer Familie in Hörnitz 27... [zum Beitrag]

Die Kurznachrichten vom Freitag

Die Kurznachrichten vom Freitag in 50 Sekunden mit Meldungen aus Görlitz und Bautzen. [zum Beitrag]

Der Eibauer Bierzug 2017

Das ist der Sommer in der Oberlausitz - sehen Sie hier unsere 20-minütigen Impressionen vom Eibauer... [zum Beitrag]

Schönster Garten gesucht

punkteins oberlausitz TV, die Leutersdorfer Baumschulen und der Oberlausitzer Kurier suchen den schönsten... [zum Beitrag]