-Anzeige-

Nachrichten

45-Jähriger schwer verletzt

Arbeitsunfall in Ebersbach

Rubrik: Nachrichten

In Ebersbach ist in der Nacht zum heutigen Montag ein Mann in einer Firma an der Nordstraße bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt worden. Er geriet offenbar mit einem Arm in eine Presse. Ein Rettungshubschrauber brachte den 45-Jährigen von einem örtlichen Krankenhaus in eine Spezialklinik.
 
Symbolfoto: Matthias Wehnert

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Kurznachrichten vom Montag

Die Kurznachrichten vom Montag mit Meldungen aus Bischofswerda, Bautzen und Görlitz. [zum Beitrag]

Mann tot aufgefunden

Freitagvormittag haben in Schleife Zeugen einen schwer verletzten Mann in einem Wohnhaus an der... [zum Beitrag]

Unfallflucht in Zittau

Eine Unfallflucht ereignete sich gestern Abend in Zittau. Ein roter VW Polo befuhr die Äußere Weberstraße... [zum Beitrag]

Lkws umgekippt

Heute Nachmittag ist bei Görlitz im Kreisverkehr auf der B 6/B 115 an der Zufahrt zur... [zum Beitrag]

Ausschreitungen bei Pokalspiel

Am Sonntag war die Polizei anlässlich des Sachsenpokal-Halbfinales in Bischofswerda im Einsatz. Die rund... [zum Beitrag]

Kollision auf der B99

Am Dienstagnachmittag sind auf der B 99 zwischen Görlitz und Hagenwerder zwei Autos frontal... [zum Beitrag]

Schüsse in Görlitzer Wohnhaus

Gestern Nachmittag hat der Haftrichter am Amtsgericht in Görlitz auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz... [zum Beitrag]

Nach großem Kampf ausgeschieden

Im Rahmen einer Medienkooperation mit Radio WSW begleiten wir in dieser Saison die Lausitzer Füchse. Hier... [zum Beitrag]

Die Kurznachrichten vom Freitag

Die Kurznachrichten vom Freitag in 50 Sekunden mit Meldungen aus Schleife, Bautzen, Görlitz und Zittau. [zum Beitrag]