Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Ausbau der Großschönauer Straße im Kurort wird fortgesetzt

Symbolischer Spatenstich in Jonsdorf

Rubrik: Nachrichten

Fotostrecke zum Beitrag

Heute erfolgte der symbolische Spatenstich mit Landrat Bernd Lange, Dezernent Werner Genau, dem Jonsdorfer Bürgermeister Christoph Kunze, dem Geschäftsführer der Zittauer Baufirma OSTEG Frank Scholze und Bauamtsleiter Dieter Peschel zum weiteren Ausbau der Großschönauer Straße im Kurort Jonsdorf. Die Baumaßnahme ist ein Gemeinschaftsprojekt des Landkreises mit der Gemeinde unter Federführung des Landkreises, welches zu 90 Prozent über das Förderprogramm Gemeinschaftsaufgabe „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ bezuschusst wird. „Hier sind wir dem Freistaat dankbar, dass er die ursprüngliche Förderung von 80 auf 90 Prozent erhöht hat“, sagte Landrat Bernd Lange. Die Gesamtkosten liegen bei 2.731.000 Euro.

 

Ziel ist die verbesserte Anbindung von Tourismus- und Gewerbebetrieben. Unter Vollsperrung wird nun die K 8651 im Abschnitt Abzweig „Drehe“ bis zur Gaststätte Lindengarten auf einer Länge von 820 Metern grundhaft ausgebaut, ein Gehweg errichtet und die Medien erneuert. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt mittels Ampelregelung über die Drehe. Die Zufahrt zu den Gaststätten soll während der Bauzeit gewährleistet werden. Das gilt auch für die Zufahrt zu den Parkplätzen „Waldbühne“ und „Gondelfahrt“. Mehr unter www.kreis-goerlitz.de / Aktuelles.

 

Quelle: PM & Foto Pressestelle Landkreis Görlitz

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vorhang auf für die Olsenbande

Ein paar Millionen auf Kante, zum Relaxen in den warmen Süden düsen und immer ein Bierchen parat haben –... [zum Beitrag]

Löbau TV

Die aktuelle Ausgabe unseres Online-Magazins sehen. [zum Beitrag]

Gustav Mahler zum Abschied

Nach fünf Jahren voller Inspiration und musikalischer Highlights verabschiedet sich Andrea Sanguineti mit... [zum Beitrag]

Bombendrohung in Bankfiliale

Heute Nachmittag betrat ein unbekannter Mann während der Öffnungszeiten eine Bankfiliale am Lipezker Platz... [zum Beitrag]

Fischsterben in Forellenzucht

Gestern Abend kurz nach 19 Uhr meldeten die Betreiber einer Forellenzucht in Nedaschütz ein großflächiges... [zum Beitrag]

Evangelisch in Sachsen

Diesmal geht es um Kirche und Sport. Wir sprechen mit Renee Rock, Ansprechpartner der... [zum Beitrag]

Ein verbrannter EM-Punkt

Am zweiten Juniwochenende fand der 3. Europameisterschaftslauf statt. Im über 1.100 Kilometer entfernten... [zum Beitrag]

Theaterzauber unterm Sternenhimmel

In die dritte Runde geht es in diesem Jahr für den Görlitzer Stadthallengarten am Neißeufer. Mit der... [zum Beitrag]

Schalungsplatte löst sich

Auf einer Baustelle an der Zeppelinstraße in Bautzen kam es gestern Mittag zu einem Arbeitsunfall. Ein... [zum Beitrag]