-Anzeige-

Nachrichten

Budissa Bautzen schlägt den Traditionsverein Lok Leipzig mit 2:1

Endlich wieder ein Sieg

Rubrik: Nachrichten

Budissen-Coach Torsten Gütschow kann sich über seinen ersten Sieg freuen: Am Abend bezwang der Bautzener Regionalligist in einem Nachholpunktspiel das Team von Lok Leipzig mit 2:1 (0:1). Nach einem Pausenrückstand erzielten Max Hermann und Daniel Barth die Treffer zum Sieg für Budissa Bautzen.
 
Der FC Oberlausitz aus Neugersdorf verlor am Abend beim Tabellenführer Carl Zeiss Jena mit 1:3.
 
Foto: Torsten Zettl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Kurznachrichten vom Donnerstag

Die Kurznachrichten vom Donnerstag in 50 Sekunden mit Meldungen aus Zittau und Bautzen. [zum Beitrag]

Kollision mit Lkw

Am frühen Donnerstagabend kam es auf der B 99 in Ostritz zu einem schweren Unfall. Eine 58-Jährige geriet... [zum Beitrag]

Vorhang auf in Bautzen

Am 28. April, 19:30 Uhr feiert „Maß für Maß“ von William Shakespeare Premiere im großen Haus. „Denn mit... [zum Beitrag]

Scheiben beschädigt

Am Mittwochmorgen wurde der Polizei in Zittau bekannt, dass Unbekannte im Verlauf des Osterwochenendes... [zum Beitrag]

WILLKOMMEN ANDERSWO III

In der ersten Maiwoche ist Bautzen Gastgeber für ein ganz besonderes Theaterfestival – vom 4. bis 7. Mai... [zum Beitrag]

Drei Mal in die gleiche Blitzerfalle

Auf der B 156, in der Ortslage Lieske, gilt die übliche Geschwindigkeitsbegrenzung von 50 km/h. Am... [zum Beitrag]

Zittau baut

Am 2. Mai beginnt die Großbaumaßnahme "Schrammstraße" in Zittau, welche zu Verkehrsbeeinträchtigungen und... [zum Beitrag]

Die Kurznachrichten vom Freitag

Die Kurznachrichten vom Freitag in 50 Sekunden mit Meldungen aus Zittau und Bautzen. [zum Beitrag]

Essenversorgung neu vergeben

In einem aufwendigen Bieterverfahren hat die Stadtverwaltung jetzt die Essensversorgung städtischer... [zum Beitrag]

WERBUNG




WERBUNG