-Anzeige-

Nachrichten

Budissa Bautzen schlägt den Traditionsverein Lok Leipzig mit 2:1

Endlich wieder ein Sieg

Rubrik: Nachrichten

Budissen-Coach Torsten Gütschow kann sich über seinen ersten Sieg freuen: Am Abend bezwang der Bautzener Regionalligist in einem Nachholpunktspiel das Team von Lok Leipzig mit 2:1 (0:1). Nach einem Pausenrückstand erzielten Max Hermann und Daniel Barth die Treffer zum Sieg für Budissa Bautzen.
 
Der FC Oberlausitz aus Neugersdorf verlor am Abend beim Tabellenführer Carl Zeiss Jena mit 1:3.
 
Foto: Torsten Zettl

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Car News TV

Kaum ist die Frankfurter IAA beendet, fuhren wir schon die ersten Neuheiten zur Probe. Wir zeigen in... [zum Beitrag]

Teenager angefahren und dann abgehauen

Eine Unfallflucht ereignete sich am Montag gegen 13 Uhr in Görlitz. Eine 15-Jährige war zu Fuß am... [zum Beitrag]

Schwarzfahrer schlägt auf...

Am Dienstagabend gegen 23 Uhr kam es am Bahnhof Löbau zu einer blutigen Auseinandersetzung eines... [zum Beitrag]

Derzeit außer Betrieb

Unbekannte haben am Samstagvormittag in Zittau einen Parkscheinautomaten an der Inneren Weberstraße... [zum Beitrag]

Heimpleite für Lausitzer Füchse

Auch in diesem Jahr begleiten wir die Heimauftritte der Lausitzer Füchse in der DEL2. Hier können Sie den... [zum Beitrag]

Vermisste Rentnerin gefunden

Die Polizei hatte gestern Mittag um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 80-jährigen Frau im... [zum Beitrag]

500 Euro für die Oberlausitzer...

Frank Kieschnick von der WSG in Bautzen überreichte heute eine Spende in Höhe von 500 Euro an den... [zum Beitrag]

Helden der Autobahn

Am Teich direkt neben der Autobahn bei Rammenau zieht eine Schwanenfamilie Jahr für Jahr ihre Jungen groß.... [zum Beitrag]

Wasserschlacht in China

Der Oberlausitzer Rennstall Münnich-Motorsport gastierte am vergangenen Wochenende mit seinem britischen... [zum Beitrag]