-Anzeige-

Nachrichten

Sechs Orte laden zu einer Entdeckungstour der besonderen Art ein

Der KUNSTBUS ist wieder in der Oberlausitz unterwegs

Rubrik: Nachrichten

Am 24. und 25. Juni ist es wieder soweit, bereits zum vierten Mal rollen die Kunstbusse durch die Oberlausitz. Insgesamt sechs Kunstorte in der Westlausitz werden von den fahrenden Kulturhäusern angesteuert. In den Bussen selbst warten Komödianten, Sänger und Schauspieler mit Musik, Performance und Theater auf.
 
Unterstützt werden die mobilen Kulturbusse durch die heimischen Verkehrsverbünde wie ZVON und VVO. Rund 75.000 Euro kostet das über zwei Tage andauernde Kunstevent. Ein Teil des Geldes kommt in diesem Jahr vom Freistaat Sachsen. Übrigens, die Tickets sind schon im Vorverkauf erhältlich und beinhalten neben den Busfahrten auch den freien Eintritt in alle beteiligten Kultureinrichtungen.
 
Den Fahrplan und das Programm an den verschiedenen Kunstorten finden Sie im Internet unter www.kunstbus-oberlausitz.de - am Veranstaltungswochenende selbst können Sie in der Mediathek von Oberlausitz TV die Aktivitäten des Wochenendes in einem Live-Blog verfolgen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Lausche in Waltersdorf

Die Lausche in Waltersdorf - ein neuer Film in unserer Rubrik "Die Oberlausitz aus der Luft". [zum Beitrag]

Erfolgreiche Saison geht zu Ende

Eine perfekte Planung, spannende und unterhaltsame Inszenierungen und gutes Wetter – das sind die Zutaten... [zum Beitrag]

Knietief im Schlamm

Derzeit wird am Stausee in Bautzen das Wasser abgelassen. Eine 64-Jährige wollte deshalb die Gelegenheit... [zum Beitrag]

Verirrt

Ein 88-Jähriger war gestern Abend mit seinem Pkw auf der B 115 zwischen Rietschen und Weißwasser... [zum Beitrag]

David gegen Goliath

Gestern Abend kam es auf der B 178 zu einem Verkehrsunfall. Ein 34-Jähriger befuhr mit seinem... [zum Beitrag]

Blaufahrt ohne Führerschein

Aufgrund eines Zeugenhinweises kontrollierten gestern Nachmittag gegen 13:30 Uhr Beamte des örtlichen... [zum Beitrag]

Aufenthaltsverbot erlassen

Im Einvernehmen mit der Polizei hat die Stadtverwaltung Bautzen entschieden, gegen einen erwachsenen... [zum Beitrag]

Tragischer Unfall in Oppach

In Oppach kam es gestern Nachmittag zu einem tragischen Unfall. Ein 48-Jähriger stürzte bei Arbeiten an... [zum Beitrag]

Polizeiwagen gerammt

Am Stadtrand von Zittau streifte heute morgen gegen 07:10 Uhr ein polnischer PKW ein Einsatzfahrzeug der ... [zum Beitrag]