-Anzeige-

Nachrichten

Auto in Görlitz gewaltsam entwendet

51-Jährige überfallen

Rubrik: Nachrichten

Heute Morgen gegen 06:30 Uhr haben Unbekannte in Görlitz einer 51-Jährigen ihren VW Golf Plus entwendet. Die Frau parkte ihr Fahrzeug mit den amtlichen Kennzeichen GR-SD 255 an der Straße Am Stadtpark ab, als zwei maskierte Täter die Fahrertür aufrissen und sie aus dem Fahrzeug zogen. Die Diebe sprühten der Frau dabei vermutlich Reizgas in die Augen. In dem Fahrzeug befanden sich zudem noch weitere persönliche Gegenstände der Geschädigten. Die Polizei leitete umgehend Fahndungsmaßnahmen ein, jedoch entkamen die Täter unerkannt. Die Eigentümerin verletzte sich bei dem Vorfall leicht. Ein Rettungswagen brachte sie zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Nach dem Fahrzeug wird international gefahndet. Die Soko Kfz hat die Ermittlungen aufgenommen.
 
Die Geschädigte beschrieb die beiden Täter wie folgt: jugendliches Aussehen, etwa 20 Jahre alt, beide trugen ein Basecap und ein graues T-Shirt. Einer hatte eine schlanke Statur und war circa 1,70 Meter groß, der andere war korpulent und etwa 1,80 Meter groß. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Sachverhalt oder den Tatverdächtigen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03581/468-100 an das Führungs- und Lagezentrum der Polizeidirektion Görlitz zu wenden.
 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Knietief im Schlamm

Derzeit wird am Stausee in Bautzen das Wasser abgelassen. Eine 64-Jährige wollte deshalb die Gelegenheit... [zum Beitrag]

Görlitz testet Videoüberwachung

Innenminister Markus Ulbig hat sich heute in Görlitz über den aktuellen Stand des Projektes zur... [zum Beitrag]

Polizeiwagen gerammt

Am Stadtrand von Zittau streifte heute morgen gegen 07:10 Uhr ein polnischer PKW ein Einsatzfahrzeug der ... [zum Beitrag]

Trouble mit der Bundespolizei

Ein Pole sollte im Zittauer Stadtgebiet durch zwei Bundespolizisten kontrolliert werden. Dieser konnte... [zum Beitrag]

Löbau für Tag der Sachsen gerüstet

Noch vor dem Tag der Sachsen gibt es in Löbau Grund zur Freude. Soeben zeichnete der... [zum Beitrag]

Vollsperrung des Zittauer Bahnhofs...

Am 13. August beginnt die intensive Phase der Modernisierungsarbeiten am Bahnhof Zittau durch die DB Netz... [zum Beitrag]

Mitreden, mitmachen

Die Demokratie geht auf Tour. Vom 25. bis zum 29. September 2017 suchen Stadträte und der... [zum Beitrag]

Tragischer Unfall in Oppach

In Oppach kam es gestern Nachmittag zu einem tragischen Unfall. Ein 48-Jähriger stürzte bei Arbeiten an... [zum Beitrag]

Löbau TV - Fernsehen für die Stadt...

In der aktuellen Ausgabe unseres Online-Magazins berichten wir noch einmal über den Stand der... [zum Beitrag]