-Anzeige-

Nachrichten

Polizei sucht nach Zeugen in Lückendorf und Friedersdorf

Von Fremden angesprochen

Rubrik: Nachrichten

Am Montag soll in Lückendorf ein fünfjähriges Mädchen an der Kammstraße von einem Unbekannten angesprochen worden sein. Der Mann zeigte dem Kind Bilder von Fischen und fragte es, ob sie gemeinsam Angeln gehen wollen. Anschließend bot er dem Mädchen an, in sein Fahrzeug zu steigen. Als die Mutter der Fünfjährigen dazu kam, flüchtete der Unbekannte mit einem silbernen Ford Fiesta.
 
Auch in Friedersdorf soll es zu einem ähnlichen Sachverhalt gekommen sein. Dabei soll ein zwölfjähriger Junge am Dienstagnachmittag von einem Unbekannten aus einem Fahrzeug an der Hempelstraße angesprochen worden sein. Der Mann soll gefragt haben ob der Junge mitfahren möchte. Daraufhin lief das Kind weiter. Der Unbekannte soll mit einem grau-grünen Fahrzeug davon gefahren sein.
 
Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die einen der beiden Vorfälle beobachtet haben oder Angaben zu den Tätern oder dessen Fahrzeugen machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Zittau-Oberland unter 03583/62-0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.
 
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vermisste Rentnerin gefunden

Die Polizei hatte gestern Mittag um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten 80-jährigen Frau im... [zum Beitrag]

Schutzengel unterwegs

Am späten Mittwochabend entdeckte ein Bundespolizist um 22:15 Uhr neben dem Radweg bei Oberkaina einen... [zum Beitrag]

Teenager angefahren und dann abgehauen

Eine Unfallflucht ereignete sich am Montag gegen 13 Uhr in Görlitz. Eine 15-Jährige war zu Fuß am... [zum Beitrag]

Zwei Wochen in der Oberlausitz

Die Kurznachrichten aus der Oberlausitz sind eine Gemeinschaftsproduktion des Oberlausitzer Kuriers und... [zum Beitrag]

DAS FINALE ...!

Die Jubiläumsausgabe unserer Wettbewerbes "Schönster Garten der Oberlausitz 2017" hat einen Sieger... [zum Beitrag]

Helden der Autobahn

Am Teich direkt neben der Autobahn bei Rammenau zieht eine Schwanenfamilie Jahr für Jahr ihre Jungen groß.... [zum Beitrag]

Radfahrer stirbt am Berzdorfer See

Ein 75-Jähriger befuhr am Freitagnachmittag mit seinem E-Bike den Radweg am Berzdorfer See aus Görlitz... [zum Beitrag]

Soko „Altfälle“ mit neuen...

Seit Oktober letzten Jahres ermittelt die Soko "Altfälle" in Jena zu drei bisher ungeklärten Kindermorden.... [zum Beitrag]

Schwarzfahrer schlägt auf...

Am Dienstagabend gegen 23 Uhr kam es am Bahnhof Löbau zu einer blutigen Auseinandersetzung eines... [zum Beitrag]