Nachrichten

Nachbarschaftsstreit in Leutersdorf ausgeartet

Tatwaffe Cuttermesser

Rubrik: Nachrichten

Gestern Abend haben sich in Leutersdorf an der Hauptstraße Nachbarschaftsstreitigkeiten hochgeschaukelt und einen Polizeieinsatz nach sich gezogen. Ein 36-Jähriger soll dabei im Streit versucht haben, einen 22 Jahre alten Mann mittels Cutter-Messer zu treffen und zu verletzen. Zuvor soll der Tatverdächtige wiederum versucht haben, einem 73-Jährigen eine Bierflasche über den Kopf zu schlagen, wobei der später Geschädigte dazwischen gegangen sei.

 

Die herbeigeeilten Polizeibeamten stellten den Täter fest. Dieser stand unter dem Einfluss von Alkohol, ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 1,24 Promille. Auslöser der Streitigkeiten unter den Nachbarn sollen Bauarbeiten gewesen sein, durch welche sich der 36-Jährige gestört gefühlt haben soll. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen zu den Umständen der Tat aufgenommen.

 

Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Premiere am Theater Zittau

In Kooperation mit dem TheaterJugendClub bringt Toni Burghard Friedrich ein extremes Stück über... [zum Beitrag]

600 Meter Signalkabel in Zittau geklaut

Am gestrigen Dienstag entwendeten Diebe Bahn-Signalkabel der Baufirma STRABAG von deren Baustelle beim... [zum Beitrag]

So gehts nicht

Freitagnachmittag bemerkte eine Streife der Verkehrspolizei in Görlitz einen fahrenden BMW, bei welchem... [zum Beitrag]

Feuerwehr befreit dreiköpfige Familie

Ein 9-jähriger Junge wählte am Freitagabend aus Not die 110. Er, seine 35-jährige Mutter und die 5-jährige... [zum Beitrag]

Nach links ausscheren ...!

Wer das Lebensgefühl einer abgehängten Lausitz mit Händen greifen will, dem empfehle ich einen Trip auf... [zum Beitrag]

Pappeln werden gefällt

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen hat in dieser Woche begonnen, den ökologischen... [zum Beitrag]

Parkplatzkollision in Bautzen

Vor einem Supermarkt auf der Muskauer Straße in Bautzen sind gestern Vormittag zwei Autos... [zum Beitrag]

Supermarkt im Visier

Unbekannte verschafften sich am frühen Sonntagmorgen gewaltsam Zutritt zu einem Supermarkt an der... [zum Beitrag]

Zittauer Ausreißerinnen wieder da

Heute Morgen hat die Polizei in Görlitz die zwei 14 und 15 Jahre alte Ausreißerinnen aus Zittau... [zum Beitrag]