Nachrichten

Nachbarschaftsstreit in Leutersdorf ausgeartet

Tatwaffe Cuttermesser

Rubrik: Nachrichten

Gestern Abend haben sich in Leutersdorf an der Hauptstraße Nachbarschaftsstreitigkeiten hochgeschaukelt und einen Polizeieinsatz nach sich gezogen. Ein 36-Jähriger soll dabei im Streit versucht haben, einen 22 Jahre alten Mann mittels Cutter-Messer zu treffen und zu verletzen. Zuvor soll der Tatverdächtige wiederum versucht haben, einem 73-Jährigen eine Bierflasche über den Kopf zu schlagen, wobei der später Geschädigte dazwischen gegangen sei.

 

Die herbeigeeilten Polizeibeamten stellten den Täter fest. Dieser stand unter dem Einfluss von Alkohol, ein Test ergab einen Wert von umgerechnet 1,24 Promille. Auslöser der Streitigkeiten unter den Nachbarn sollen Bauarbeiten gewesen sein, durch welche sich der 36-Jährige gestört gefühlt haben soll. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen zu den Umständen der Tat aufgenommen.

 

Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Doppelsieg für Münnich-Motorsport

Der Friedersdorfer Rennstall Münnich-Motorsport konnte am vergangenen Wochenende auf dem Hungaroring in... [zum Beitrag]

Fliegerbombe soll gesprengt werden

Die am Donnerstagnachmittag bei Bauarbeiten auf einem Grundstück an der Paul-Neck-Straße in Bautzen... [zum Beitrag]

Vom Windmühlenflügel getroffen

Gestern Nachmittag hat sich an der Bockwindmühle von Kottmarsdorf ein Unglück ereignet. Zwei Touristen... [zum Beitrag]

Identität geklärt

Nachdem am Donnerstagmittag bei Ruppersdorf der Leichnam eines Mannes unter einem Viadukt gefunden wurde,... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Die Themen in dieser Ausgabe: +++ Preisträger in der Showküche  der IHK +++ Ausstellungseröffnung im... [zum Beitrag]

Auseinandersetzungen beim Hexenfeuer

In den Abendstunden des 30. April finden alljährlich die Brauchtumsfeuer, auch Hexenfeuer genannt, statt.... [zum Beitrag]

Endstation: Hauswand

Heute früh gegen 04:30 Uhr bemerkte eine Bundespolizeistreife auf der BAB4 einen Audi Q5, der durch seine... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall auf der B99

Am Freitagabend ereignete sich auf der B99 in Drausendorf ein schwerer Unfall, bei dem ein 61 Jahre alter... [zum Beitrag]

Oberlausitzer Rennstall sorgt für Furore

Yann Ehrlacher vom Friedersdorfer Rennstall Münnich-Motorsport war der große Gewinner des... [zum Beitrag]