Nachrichten

Impressionen vom Tag der Sachsen in Löbau

Die ganz große Fete

Rubrik: Nachrichten

Die Blechlawine aus Dresden war wirklich unüberhörbar und sollte mit ihren Rhythmen den Takt für den zweiten Tag des größten Volksfestes Sachsens vorgeben. Kein Regen, die Sonne ließ sich häufig blicken, tausende Besucher aus Nah und Fern. Alles war bereit für die ganz große Fete.

 

Dafür hatten Löbaus Macher und Helfer in den letzten Wochen und Monaten hart gearbeitet. Ein gigantisches Festgelände wollte erobert werden, folgen Sie uns zu einer kleinen filmischen Stippvisite.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Gute Noten von den Experten

Sicherheit steht bei vielen Unternehmen an erster Stelle – das gilt auch für die Energie- und Wasserwerke... [zum Beitrag]

Bienenvolk gestohlen

Ein Hobbyimker meldete der Polizei gestern Nachmittag einen Diebstahl. Unbekannte entwendeten ihm zwischen... [zum Beitrag]

Auseinandersetzungen beim Hexenfeuer

In den Abendstunden des 30. April finden alljährlich die Brauchtumsfeuer, auch Hexenfeuer genannt, statt.... [zum Beitrag]

Carport in Flammen

Gestern Abend hat ein brennender Carport in Großwelka einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Der Unterstand... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall auf der B99

Am Freitagabend ereignete sich auf der B99 in Drausendorf ein schwerer Unfall, bei dem ein 61 Jahre alter... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Die Themen in dieser Ausgabe: +++ Preisträger in der Showküche  der IHK +++ Ausstellungseröffnung im... [zum Beitrag]

Lebloser Mann in Ruppersdorf gefunden

Spaziergänger haben am Ortsrand von Ruppersdorf am Donnerstagmittag den Leichnam eines unbekannten Mannes... [zum Beitrag]

Tragischer Unfall in Löbau

Ein 55-jähriger Mann sowie ein 15-jähriger Jugendlicher gingen am Freitagnachmittag auf einer Wiese in der... [zum Beitrag]

Identität geklärt

Nachdem am Donnerstagmittag bei Ruppersdorf der Leichnam eines Mannes unter einem Viadukt gefunden wurde,... [zum Beitrag]