-Anzeige-

Nachrichten

Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Schwerer Raub in Löbau

Rubrik: Nachrichten

Wegen des Raubüberfalls vom 11. September 2017 in Löbau hat der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Görlitz am gestern auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz Haftbefehl erlassen. Dem 22 Jahre alten Beschuldigten wird vorgeworfen, den 25 Jahre alten Geschädigten zunächst mit einer Lenkradkralle von hinten auf den Kopf geschlagen zu haben. Nachdem der Geschädigte zu Fall gekommen war, soll der Beschuldigte mehrfach mit der Kralle auf den Kopf und Gesicht des Geschädigten eingeschlagen haben, wodurch dieser einen Bruch der Nase, den Verlust eines Schneidezahnes, offene Wunden an der Stirn, der Unterlippe und der linken Augenbraue sowie einer Prellung der rechten Schläfe erlitt. Die vorgefundene Machete scheidet als Tatwerkzeug aus.
 
Danach soll der Beschuldigte dem hilflosen Geschädigten dessen Rucksack und ein Smartphone im Gesamtwert von ca. 400,- Euro entwendet haben, um diese Sachen für sich zu behalten. Gegen den geständigen Beschuldigten wird wegen schweren Raubes in Tateinheit mit gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Dem Beschuldigten droht für die Tat eine Freiheitsstrafe von fünf bis zu 15 Jahren.
 
Quelle: PM Staatsanwaltschaft Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mittlerer sechsstelliger Betrag für GHT

Mit dem Konzept »Wir sind Neu!« hat sich das Gerhart-Hauptmann-Theater im Wettbewerb um eine Förderung aus... [zum Beitrag]

100 Meter Bahnkabel zurechtgelegt

Zwei unbekannte Täter haben am frühen Sonntagmorgen an der Bahnstrecke Mittelherwigsdorf - Zittau ca.... [zum Beitrag]

Keine Moschee für Bautzen

Ein Handzettel, den angeblich der Oberbürgermeister verfasst hat, kursiert und polarisiert derzeit in... [zum Beitrag]

Löbau TV - Fernsehen für die Stadt...

Neben einer ausführlichen Berichterstattung zum "Tag der Sachsen" 2017 in Löbau berichten wir über den... [zum Beitrag]

Autos in Brand gesetzt

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem erneuten Fall von Brandstiftung. Die zweite Nacht in Folge haben... [zum Beitrag]

Sendeschluss im Kreistag

35 vom Bürger gewählte Volksvertreter wollen nicht ins Fernsehen. Das verstehe wer will, ist aber seit... [zum Beitrag]

Kollision in Bautzen

In der Nähe des Autobahnpolizeireviers Bautzen sind gestern Nachmittag kurz vor 16 Uhr zwei Autos... [zum Beitrag]

Richtfest im Trixi-Ferienpark

In Großschönau wird kräftig investiert – in diesen Tagen feierte der Trixi-Ferienpark Richtfest für ein... [zum Beitrag]

Dauerhaft Rot in Bautzen

Gestern Nachmittag hat die Polizei zahlreiche Anrufe von Verkehrsteilnehmern erhalten, die sich über eine... [zum Beitrag]