-Anzeige-

Nachrichten

59-Jährige stirbt im Autowrack

Unfalldrama bei Großschönau

Rubrik: Nachrichten

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Samstagmittag auf der S 137 zwischen Hörnitz und Großschönau. Ein 39-jähriger Seat-Fahrer und seine 59-jährige Beifahrerin waren zwischen den Ortslagen unterwegs. Aus bislang unbekannter Ursache verlor der Pkw-Lenker Ausgangs einer Rechtskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte quer zur Fahrbahn in den Gegenverkehr. In der Folge stieß er mit einem entgegenkommenden Pkw Skoda zusammen. Der 26-jährige Fahrer und seine 25-jährige Beifahrerin wurden dabei schwer verletzt und mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus gebracht.
 
Der Unfallverursacher wurde schwer verletzt und mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Für seine Beifahrerin kam jede Hilfe zu spät. Sie erlag noch an der Unfallstelle ihren schweren Verletzungen. An den nicht mehr fahrbereiten Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 14.000,- Euro. Die S 137 war für die Dauer der Unfallaufnahme von 12:50 Uhr bis 16:45 Uhr voll gesperrt. Der Verkehrsunfalldienst der Verkehrspolizeiinspektion Görlitz hat die weiteren Ermittlungen zum Unfallgeschehen übernommen.
 
Symbolfoto: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Überschlag in einer Kurve

Gestern Nachmittag hat sich ein Motorradfahrer in Bautzen bei einem Unfall schwer verletzt. Der 20-Jährige... [zum Beitrag]

Schutzengel unterwegs

Am späten Mittwochabend entdeckte ein Bundespolizist um 22:15 Uhr neben dem Radweg bei Oberkaina einen... [zum Beitrag]

Tote Seniorin in Neukirch

Bei einem Schwelbrand in ihrer Wohnung ist in der Nacht zu Samstag, den 7. Oktober 2017, in... [zum Beitrag]

Was ist Heimat?

Am Mittwoch, dem 25. Oktober 2017, findet um 19.00 Uhr im Museum Bautzen die nächste Vortragsveranstaltung... [zum Beitrag]

Evangelisch in Sachsen

Vor 150 Jahren entstand die Diakonie Sachsen. In der neuesten Ausgabe blickt „Evangelisch in Sachsen“... [zum Beitrag]

500 Euro für die Oberlausitzer...

Frank Kieschnick von der WSG in Bautzen überreichte heute eine Spende in Höhe von 500 Euro an den... [zum Beitrag]

Heimpleite für Lausitzer Füchse

Auch in diesem Jahr begleiten wir die Heimauftritte der Lausitzer Füchse in der DEL2. Hier können Sie den... [zum Beitrag]

Niederlage in der Verlängerung

Auch in diesem Jahr begleiten wir die Heimauftritte der Lausitzer Füchse in der DEL2. Hier können Sie den... [zum Beitrag]

Derzeit außer Betrieb

Unbekannte haben am Samstagvormittag in Zittau einen Parkscheinautomaten an der Inneren Weberstraße... [zum Beitrag]