-Anzeige-

Nachrichten

Vandalen zerstören Parkscheinautomaten in Zittau

Derzeit außer Betrieb

Rubrik: Nachrichten

Unbekannte haben am Samstagvormittag in Zittau einen Parkscheinautomaten an der Inneren Weberstraße beschädigt. Die Täter zündeten offenbar im Ausgabefach einen Böller an. Durch die Explosion wurde die Elektronik komplett zerstört. Ein Verantwortlicher bezifferte den Schaden mit etwa 4.200 Euro. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen.

Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Vom Winter überrascht

Ein Blick auf die Unfallzahlen der zurückliegenden 24 Stunden in den Landkreisen Bautzen und Görlitz... [zum Beitrag]

Rätselhafte Entführung eines Triebwagens

Am Freitagnachmittag entgleiste ein nicht mit Fahrgästen besetzter trilex-Triebwagen im Abstellbereich des... [zum Beitrag]

Probier aus, was Spaß macht ...

Am Montag gab es den Startschuss für das Berufsorientierungs-Projekt „komm auf Tour - meine Stärken, meine... [zum Beitrag]

Rentner nach Sturz gestorben

Am Samstagmorgen teilte eine Zeugin der Polizei mit, dass ein regungsloser Mann auf dem Bürgersteig an der... [zum Beitrag]

Zehn Jahre Hospiz Siloah in Herrnhut

Das Stationäre Hospiz Siloah feierte zum 1. Advent sein zehnjähriges Bestehen. Zahlreiche Freunde und... [zum Beitrag]

Die Kurznachrichten vom Dienstag

Die Kurznachrichten vom Dienstag in 50 Sekunden ... [zum Beitrag]

Weihnachten kommt unverhofft

Eigentlich wollten wir heute nur die Weihnachtsgrüße unseres Gesellschafters und Rechtsanwaltes Torsten... [zum Beitrag]

Zwei Scheunen niedergebrannt

In Burkau und Umgebung schrillten heute Vormittag die Sirenen. In einer Scheune auf einem Dreiseitenhof an... [zum Beitrag]

Gegen Baum geprallt

Heute Morgen gegen 5 Uhr ist es auf der Kreisstraße zwischen Obercunnersdorf und Strahwalde zu einem... [zum Beitrag]