Nachrichten

Lass Dich überraschen ...

11. Adventskalendertürchen

Datum: 11.12.2017
Rubrik: Werbung

Oh es riecht gut, oh es riecht fein ... Traditionell füllt die Parfümerie Hennig in Bautzen und Zittau immer zwei Adventskalendertürchen im Jahr. Nach dem Herrendurft am 1. Advent gibt es heute etwas für die Dame - das Parfum "Si" von Giorgio Armani. Sollte das nicht der richtige Duft für die Liebste sein, in Bautzen und Zittau gibt es derzeit 25 Prozent Ausverkaufsrabatt, denn die Geschäfte schließen zum Jahresende. Da finden Sie bestimmt das Passende. Aber beeilen Sie sich!

Wir haben am Dienstag nach der Verbindung zu den Ziffern 4711 gefragt. Und Luisa Schaldach aus Krappe hatte die richtige Lösung. Es ist B) Echt Kölnisch Wasser. Herzlichen Glückwunsch!

Mitmachen kann jeder ab 18 Jahren. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinner wird von uns per E-Mail benachrichtigt. Wir wünschen Euch viel Glück und eine gute Zeit bis zum Weihnachtsfest!

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Weihnachten in der Oberlausitz

[zum Beitrag]

Jammern hilft nicht!

Jammern hilft nicht! Vier Wochen Fitness- und Figurtraining für nur 20 Euro! In Deinem Gesundheitsstudio... [zum Beitrag]

Omnibusunternehmen Poldrack

Reisen ist: Genießen – Entspannen – Freude teilen. Im Bautzener Reisebüro „Lausitz Tour“ auf der... [zum Beitrag]

24. Adventskalendertürchen

Tanzen ist wohl die schönste Art, den Körper zu trainieren. Und das Beste ist, Spaß und Lebensfreude... [zum Beitrag]

Weihnachten in der Oberlausitz

[zum Beitrag]

13. Adventskalendertürchen

Mitten in der Oberlausitz bietet die Körse-Therme in Kirschau ein einzigartiges Wohlfühlprogramm für alle,... [zum Beitrag]

Eine schöne Bescherung ...

Drei Tage vor dem Weihnachtsfest durften sich die Mädchen und Jungs der Zittauer Kindertagesstätte... [zum Beitrag]

17. Adventskalendertürchen

Optik Neumann  - Wir leben Qualität und sind ein innovativer und wirtschaftlich unabhängiger... [zum Beitrag]

Angebot des Monats

Im Januar präsentiert Ihnen die Wohnungsgenossenschaft in der Oberlausitz eG ein attraktives Angebot in... [zum Beitrag]