Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Zug am Görlitzer Bahnhof entgleist

Rätselhafte Entführung eines Triebwagens

Rubrik: Nachrichten

Am Freitagnachmittag entgleiste ein nicht mit Fahrgästen besetzter trilex-Triebwagen im Abstellbereich des Bahnhofs Görlitz. Der Triebwagen wurde von einer bisher unbekannten Person gefahren, die sich vorher Zutritt zum diesem verschafft hat. Beim Versuch des Verlassens des Abstellgeländes ist der Zug durch die vorhandenen Gleissicherungsanlagen zum Entgleisen gebracht worden.

Die Bundespolizei war sofort zur Stelle und hat die Ermittlungen aufgenommen. Die Länderbahn unterstützt diese Ermittlungen mit allen Kräften und hat ihre bestehenden Sicherheitsmaßnahmen noch einmal deutlich verstärkt.

Quelle: Die Länderbahn GmbH / Foto: Matthias Wehnert

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mit Oberlausitz TV auf Tour

Für die erste Ausgabe unseres Sommermagzins waren wir auf der Waldbühne in Jonsdorf, dem Urzeitpark... [zum Beitrag]

Objekt extrem

Das nennt man perfektes Timing: Am 1. Juli, zum Tag des Bergmanns, wurde der Auftakt für umfangreiche... [zum Beitrag]

Kunstbus 2018

Eine Wochenende lang Kunst und Kultur in der Oberlausitz erleben - per Bus! Fernsehbeitrag sehen. [zum Beitrag]

Arbeitsunfall im Kieswerk

Gestern Mittag kam es im Kieswerk bei Radibor zu einem Arbeitsunfall. Ein 50-jähriger Mann wollte an einem... [zum Beitrag]

Kontrolle erfolgreich

Gestern Abend, gegen 19:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Gemeinsamen Einsatzgruppe Oberlausitz zwischen... [zum Beitrag]

Auto überschlägt sich und landet im Bach

Am späten Dienstagabend hat sich in Kleinsaubernitz ein scheinbar Unbelehrbarer überschlagen. Der... [zum Beitrag]

Intensive Kontrollen an der...

Heute Vormittag haben sächsische und brandenburgische Polizisten gemeinsam mit der Bundespolizei entlang... [zum Beitrag]

Radfahrerin schwer verletzt

Am Samstagmittag befuhr ein 63-Jähriger in Seifhennersdorf mit seinem Daimler-Benz die Leutersdorfer... [zum Beitrag]

Immer mit der Ruhe

So lautet der vielversprechende Titel, des im Rahmen des „Slow Tourismus Projektes“ zwischen der Stadt... [zum Beitrag]