Nachrichten

Frontscheibe geht in Zittau zu Bruch

Missverständnis mit Folgen

Rubrik: Nachrichten

Vermutlich ein Missverständnis führte in der Nacht zu Mittwoch an der Bahnhofstraße in Zittau zu einer beschädigten Busscheibe. Nachdem ein Mitfahrer ausgestiegen war, bemerkte dieser, dass er offenbar sein Handy im Bus vergessen hatte. Um den Fahrer auf das Missgeschick aufmerksam zu machen, stellte er sich davor und erbat erneuten Einlass. Allerdings waren die Gesten des vergesslichen Mannes wohl nicht eindeutig für den Lenker.

Daraufhin schlug der 32-Jährige mit der Faust auf die Frontscheibe, welche großflächig riss. Der Sachschaden beträgt immerhin 5.000 Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Sachbeschädigung.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Hinter den Kulissen

Am Freitag, den 6. April, können die Oberlausitzer erneut auf Entdeckungsreise gehen. Der ZVON lädt zum... [zum Beitrag]

Lauter Knall und brennender Opel

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einer Brandstiftung und einer Sachbeschädigung, die in der Nacht zum... [zum Beitrag]

Solides Fundament

Das Geschäftsjahr 2017 der Sparkasse Oberlausitz-Niederschlesien - Sparkasse behauptet sich in... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Sehen Sie hier die aktuelle Ausgabe unserer Sendung für die Oberlausitz. [zum Beitrag]

Kunstbus 2018

Es ist schon ein kleines Jubiläum: Bereits zum fünften Mal kann am zweiten Juniwochenende die Kultur- und... [zum Beitrag]

Die Olsenbande hebt ab

Strahlender Sonnenschein, frühlingshafte Temperaturen und gut gelaunte Besucher – der traditionelle... [zum Beitrag]

Schlangenlinien verraten Cognacpiloten

Gestern Abend nach 20 Uhr bemerkte ein Polizist des Reviers Zittau-Oberland auf seinem Heimweg vom Dienst... [zum Beitrag]

Abschiedsdirigat in Görlitz

Am Freitag, den 13. April, um 18:30 Uhr, findet eine ganz besondere Vorstellung von Wagners „Tannhäuser... [zum Beitrag]

Gute Resonanz beim KOMM´RUM-TAG

Es ist mittlerweile eine gute Tradition: Am Freitag in den Osterferien lädt der hiesige Verkehrsverbund... [zum Beitrag]