Nachrichten

Ein Zwischenruf von Uwe Tschirner.

Nach links ausscheren ...!

Rubrik: Nachrichten

Wer das Lebensgefühl einer abgehängten Lausitz mit Händen greifen will, dem empfehle ich einen Trip auf der A4 zwischen Görlitz und Dresden. Heute bin ich am Nachmittag von Bautzen bis Dresden Prohlis und am Abend zurück über die A4 gefahren. Da fährt die Angst mit ... - endlose Lkw-Kolonnen rechts, rasende Vertretertypen im SUV blinkend im Heck. Am Entspanntesten fuhr man als Sandwich zwischen zwei polnischen Lkws.

Kaum zu glauben, dass Sachsen ein Problem mit rechten und populistischen Gedankengut hat. Ich habe heute soviel Fahrzeugführer gesehen, die ganz schnell und radikal nach links ausgeschert sind. Demnächst werde ich wohl über die Landstraße in die Landeshauptstadt schippern, bedeutend langsamer, aber mit einem Blick auf Umgebindehäuser, Schafe und Wölfe.

Foto: pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Missgeschick in der Asservatenkammer

Heute Morgen hat ein Missgeschick im Keller des Hoyerswerdaer Polizeireviers auf der... [zum Beitrag]

Hinter den Kulissen

Am Freitag, den 6. April, können die Oberlausitzer erneut auf Entdeckungsreise gehen. Der ZVON lädt zum... [zum Beitrag]

Abschiedsdirigat in Görlitz

Am Freitag, den 13. April, um 18:30 Uhr, findet eine ganz besondere Vorstellung von Wagners „Tannhäuser... [zum Beitrag]

Ärzte für Ostsachsen

Als Ärztin oder Arzt wollen Sie sich beruflich verwirklichen und sich gleichzeitig in einer reizvollen... [zum Beitrag]

Kunstbus 2018

Es ist schon ein kleines Jubiläum: Bereits zum fünften Mal kann am zweiten Juniwochenende die Kultur- und... [zum Beitrag]

Hinweise zur An- und Abreise

Von Freitag, den 20. April 2018, bis Sonntag, den 22. April 2018, wird mit Verkehrsbehinderungen im... [zum Beitrag]

Auftakt in Marrakesch

Der Oberlausitzer Rennstall Münnich-Motorsport ist am vergangenen Wochenende in die neue... [zum Beitrag]

Für eine lebenswerte Region - ohne...

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer hat am Freitag zum Anlass seines Besuches im Landkreis... [zum Beitrag]

Aufruf des Zittauer OB

Am Mittwoch kommt RADIO PSR zur Sachsenmeisterschaft auf dem Zittauer Marktplatz! Kommt bitte zahlreich um... [zum Beitrag]