Nachrichten

87-Jähriger übersieht Seat

Parkplatzkollision in Bautzen

Rubrik: Nachrichten

Vor einem Supermarkt auf der Muskauer Straße in Bautzen sind gestern Vormittag zwei Autos zusammengestoßen. Der 87 Jahre alte Fahrer eines Audis hatte einen vorfahrtberechtigten Seat offenbar zu spät bemerkt. Die 56-jährige Fahrerin des Spaniers erlitt bei der Kollision leichte Verletzungen. Bei dem Unfall wurde auch ein an der gegenüberliegenden Einmündung wartender Honda in Mitleidenschaft gezogen. Dessen 34 Jahre alte Lenkerin blieb unverletzt.

Alle drei beteiligten Fahrzeuge konnten nicht mehr aus eigener Kraft weiterfahren und wurden daher ein Fall für den Abschleppdienst. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 13.000 Euro.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

SOEG ist Unternehmen des Jahres 2017

Als Joachim Breuninger, Direktor des Verkehrsmuseums Dresden, für die Laudatio auf den Zittauer... [zum Beitrag]

Tragischer Tauchunfall

In den Samstagnachmittagsstunden eilten Einsatzkräfte von Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei nach... [zum Beitrag]

Zukunftsnavi 2018 in Bautzen

Die Staatliche Studienakademie in Bautzen ist am letzten Januarwochenende Gastgeber für das nunmehr fünfte... [zum Beitrag]

Verhaftung in Löbau

Nach umfangreichen Ermittlungen der Kriminalpolizeiinspektion Görlitz haben Zivilfahnder am Dienstagmorgen... [zum Beitrag]

Pappeln werden gefällt

Die Landestalsperrenverwaltung des Freistaates Sachsen hat in dieser Woche begonnen, den ökologischen... [zum Beitrag]

600 Meter Signalkabel in Zittau geklaut

Am gestrigen Dienstag entwendeten Diebe Bahn-Signalkabel der Baufirma STRABAG von deren Baustelle beim... [zum Beitrag]

So gehts nicht

Freitagnachmittag bemerkte eine Streife der Verkehrspolizei in Görlitz einen fahrenden BMW, bei welchem... [zum Beitrag]

Kind angefahren

Eine 60-jährige Opelfahrerin war gestern Nachmittag auf der Kotitzer Straße im Weißenberger Ortsteil... [zum Beitrag]

Premiere am Theater Zittau

In Kooperation mit dem TheaterJugendClub bringt Toni Burghard Friedrich ein extremes Stück über... [zum Beitrag]