Nachrichten

Puppentheater für Jugendliche und Erwachsene in Bautzen

Die Wahrheit über die Farm der Tiere

Rubrik: Nachrichten

Eine Uraufführung ist am Freitag, den 16. Februar 2018, im Burgtheater Bautzen zu erleben: „Die Wahrheit über die Farm der Tiere“ von Ronald Mernitz nach Motiven aus dem Roman 'Die Farm der Tiere' von George Orwell. Es spielen Andreas Larraß, Moritz Trauzettel, Katja Reimann, Annekatrin Weber, Jan Schneider, Anna Gabrysz.

Zum Stück:
Ein Mann gibt eine Pressekonferenz, um den seiner Meinung nach falschen Meldungen, den Diffamierungen, die über die „Farm der Tiere“ durch Presse und Medien in Umlauf gebracht wurden, entgegenzutreten. Mehrere Journalisten sind dem Ruf gefolgt. Man sitzt an einem Tisch. Die Journalisten haben als Quelle ihrer Informationen Orwells „Farm der Tiere“ vorliegen und befragen den Mann. Um seine Version der Vorkommnisse anschaulich zu machen, hat der Mann hinter dem Tisch ein Modell der „Farm der Tiere“ erstellen lassen, mit dem nach seinen Anweisungen die Szenen nachgestellt und untersucht werden.

Das Spiel läuft nicht immer in die gewünschte Richtung. Es entspinnt sich ein Disput über Demokratie, Gleichheit, Hierarchie, Mündigkeit etc. Das Hauptaugenmerk des Stückes liegt auf der Frage, wie eine Demokratie funktioniert - oder eben auch nicht. Eine Frage, welche uns, die wir heute in einer Demokratie leben, beschäftigt – ist doch die Gefahr des Scheiterns jedweder Demokratie gegenwärtig besonders deutlich zu spüren.

Hier können Sie Ihre Karten kaufen.

Quelle: Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Theater hinterm Vorhang

Zwei Ehepaare begegnen sich in einem Haus am Ufer des Sees. Die Mienen sind angespannt, die Stimmung... [zum Beitrag]

Oberlausitzer Rennstall sorgt für Furore

Yann Ehrlacher vom Friedersdorfer Rennstall Münnich-Motorsport war der große Gewinner des... [zum Beitrag]

Gute Noten von den Experten

Sicherheit steht bei vielen Unternehmen an erster Stelle – das gilt auch für die Energie- und Wasserwerke... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Die Themen in dieser Sendung: +++ Ambitioniert in die neue Spielzeit +++ 10 Jahre SQS-Testcenter in... [zum Beitrag]

Zum letzten Mal ...

Er ist Theaterrequisiteur und heißt Josef Bieder. Nomen est omen könnte man jetzt denken — weit gefehlt.... [zum Beitrag]

Lebloser Mann in Ruppersdorf gefunden

Spaziergänger haben am Ortsrand von Ruppersdorf am Donnerstagmittag den Leichnam eines unbekannten Mannes... [zum Beitrag]

Letzte Chance im Theater Görlitz

Der Ritter und Sänger Tannhäuser verließ einst die Wartburggesellschaft, um im Venusberg grenzenlose Lust... [zum Beitrag]

Pleiten, Pech und Pannen

Am vergangenen Wochenende startete im brandenburgischen Seelow die Autocross-Europameisterschaft. Mit... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall auf der B99

Am Freitagabend ereignete sich auf der B99 in Drausendorf ein schwerer Unfall, bei dem ein 61 Jahre alter... [zum Beitrag]