Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Motorradfahrer quer durch Kamenz gerast

Ohne Rücksicht auf Verluste

Rubrik: Nachrichten

Ein 35-Jähriger ist gestern Nachmittag mit seinem Motorrad in verkehrsgefährdenden Art und Weise durch die Lessingstadt gerast und vor der Polizei geflüchtet. Die Suzuki war nicht zugelassen. Passanten hatten die Beamten alarmiert, weil der Mann mit dem Bike sogar über Fußgängerwege und wider jeder Verkehrsregeln im Stadtgebiet unterwegs war. Aufgrund seiner halsbrecherischen Fahrweise mit weit mehr als 100 km/h war der Beschuldigte nicht zu stoppen, ohne Unbeteiligte in Gefahr zu bringen.

Aber die Beamten wussten, mit wem sie es zu tun hatten. Das Motorrad des Mannes entdeckten die Polizisten wenig später mit heißem Motor vor seiner Wohnanschrift. Sie trafen den Beschuldigten gegen 17:15 Uhr als Fußgänger im Stadtgebiet an und informierten ihn über die neuerlichen strafrechtlichen Ermittlungen gegen seine Person. Die Untersuchungen zur Gefährdung des Straßenverkehrs, eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz und Fahrens ohne Fahrerlaubnis dauern an.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Jede Menge Zukunft

Der INSIDERTREFF lockte in diesem Jahr gleich 6.500 Besucher in den Löbauer Messepark. Landrat Bernd Lange... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Das sind die Themen in unserer Sendung: +++ Unwetter hält Feuerwehr in Atem +++ Münnich-Motorsport... [zum Beitrag]

Tragisches Unglück am Berzdorfer See

Am späten Samstagabend  kam es im Bereich des Berzdorfer Sees in Görlitz zu einem tragischen... [zum Beitrag]

Feiger Anschlag auf Vierbeiner

Sonntagmittag riefen Bewohner der Hauptstraße in Weifa die Polizei. Bei einem Spaziergang hatten sie am... [zum Beitrag]

Wasserspiele im Stadthallengarten

Morgen Abend wird es nass im Görlitzer Stadthallengarten. In ihrer fünften Auflage kommt die allseits... [zum Beitrag]

Bagger umgestürzt

Glück im Unglück hatte gestern kurz vor Mittag ein Baggerfahrer bei Arbeiten in einem Bachlauf in... [zum Beitrag]

Ein Schlüssel zum Erfolg

Der Berg-Gasthof Butterberg in Bischofswerda ist an einem sonnigen Frühlingstag eine ganz besondere... [zum Beitrag]

Arbeiten auf der Seminarstraße starten

Ab kommenden Montag beginnt der grundhafte Ausbau der Seminarstraße zwischen Schilleranlagen und... [zum Beitrag]

Beziehungsdrama mit tödlichem Ende...

Gesten am Abend kam es in Zittau am Haberkornplatz zu einem Messerangriff gegen eine Frau, die in der... [zum Beitrag]