Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Es werden Zeugen gesucht

Beziehungsdrama mit tödlichem Ende in Zittau

Rubrik: Nachrichten

Gesten am Abend kam es in Zittau am Haberkornplatz zu einem Messerangriff gegen eine Frau, die in der Folge an ihren Verletzungen verstarb. Was war geschehen? Kurz nach 20 Uhr traf sich die 34-jährige aus Jena stammende Frau mit dem 52 Jahre alten Beschuldigten, ihrem langjährigen Partner. Er hatte um ein Treffen gebeten, die Beziehung der beiden war am Ausklingen.
Bei dieser Aussprache kam es durch den in Dresden Geborenen zum Messerangriff gegen seine Freundin. Er verletzte sie mit mehreren Messerstichen schwer und entfernte sich danach vorerst vom Tatort. Die Frau blieb mit ihren schweren Stichverletzungen zurück. Anwohner fanden die Verletzte und verständigten den Rettungsdienst und die Polizei. Ein Rettungswagen brachte die Frau in eine Klinik, wo sie kurze Zeit später an ihren Verletzungen verstarb.

Am Mittwochnachmittag erfolgte die Haftrichtervorstellung des Beschuldigten. Der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts erließ auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz Haftbefehl gegen ihn wegen Totschlags. Diese Tat ist mit Freiheitsstrafe von fünf bis zu 15 Jahren bedroht. Die Polizei sucht Zeugen, welche das Geschehen oder den Tatverdächtigen und die Geschädigte am Dienstagabend in der Zittauer Innenstadt gesehen haben. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Görlitz unter der Telefonnummer 03581/468-100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Quelle: PM Polizeidirektion Görlitz & Staatsanwaltschaft Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Feiger Anschlag auf Vierbeiner

Sonntagmittag riefen Bewohner der Hauptstraße in Weifa die Polizei. Bei einem Spaziergang hatten sie am... [zum Beitrag]

Tödlicher Messerangriff in Zittau

Ein 52-Jähriger griff am Dienstagabend in Zittau auf dem Haberkornplatz eine 34-Jährige mit einem Messer... [zum Beitrag]

Gustav Mahler zum Abschied

Nach fünf Jahren voller Inspiration und musikalischer Highlights verabschiedet sich Andrea Sanguineti mit... [zum Beitrag]

Fischsterben in Forellenzucht

Gestern Abend kurz nach 19 Uhr meldeten die Betreiber einer Forellenzucht in Nedaschütz ein großflächiges... [zum Beitrag]

Ein verbrannter EM-Punkt

Am zweiten Juniwochenende fand der 3. Europameisterschaftslauf statt. Im über 1.100 Kilometer entfernten... [zum Beitrag]

Vorhang auf für die Olsenbande

Ein paar Millionen auf Kante, zum Relaxen in den warmen Süden düsen und immer ein Bierchen parat haben –... [zum Beitrag]

Darf ich Ihre Visitenkarte auf...

Wir drehen bei einer Veranstaltung der IHK, die Referentin kommt im Anschluss zu mir und bittet mich, Ihr... [zum Beitrag]

Hat die Freiwillige Feuerwehr eine...

Anlässlich des 130. Gründungsjubiläums der Freiwilligen Feuerwehr Neschwitz findet dort am Sonnabend der... [zum Beitrag]

EM-Punkte in Lettland

Am ersten Juniwochenende zog es das Autocross Team Bundesmann aus Lawalde ins über 1. 200 Kilometer... [zum Beitrag]