Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

57-Jähriger bricht durch Dachbodendecke

Nach Arbeitsunfall verstorben

Rubrik: Nachrichten

Gestern Morgen ist bei Arbeiten in einer Halle an der Czornebohstraße in Bautzen ein Mann nach einem Arbeitsunfall gestorben. Der Mann fiel aus großer Höhe zu Boden und überlebte den Sturz nicht. Er war bei Arbeiten auf dem Dachboden offenbar nicht gesichert gewesen und durch die Decke gebrochen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät. Das Gewerbeaufsichtsamt und die Amt für Arbeitsschutz werden sich mit dem Fall befassen.

Quelle: PM PD Görlitz

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auto erfasst Fußgänger

Eine Autofahrerin hat gestern Nachmittag auf der Löbauer Straße in Bautzen einen Fußgänger angefahren. Der... [zum Beitrag]

Drama bei Frontalcrash

Am Dienstagnachmittag hat sich auf der B 156 zwischen dem Abzweig Boxberg und Weißwasser ein tragischer... [zum Beitrag]

Streit an der Zittauer Weberkirche

Gestern Nachmittag waren mehrere Streifen des örtlichen Reviers und der Bundespolizeiinspektion Ebersbach... [zum Beitrag]

Teenager angefahren und schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine 16-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde, kam es gestern... [zum Beitrag]

Raubüberfall in Zittau?

Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem mutmaßlichen Raubüberfall, der sich am frühen Donnerstagmorgen... [zum Beitrag]

Zugunglück in Löbau nachgestellt

Ganz in rot präsentierte sich die Stadt Löbau am vergangenen Samstag. Im Rahmen eines grenzübergreifenden... [zum Beitrag]

Jetzt wird es Harig ...!

Der Landkreis Bautzen feierte am vergangenen Wochenende mit einem Festakt im Deutsch-Sorbischen... [zum Beitrag]

Ein Korb voll Glück

Das Projekt "Gib mir Zehn" will dem Ehrenamt im Landkreis eine Plattform geben und stellt monatlich... [zum Beitrag]

Fahrschule für Lokführer

Die ein oder anderen Passanten mögen sich gestern Nachmittag an den Bahnhöfen zwischen Zittau und Jonsdorf... [zum Beitrag]