Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Vollsperrung der Bundesstraße 178n erforderlich

Frontal mit Lkw kollidiert

Rubrik: Nachrichten

Heute Vormittag hat sich auf der B 178n bei Oderwitz ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Ein Pkw war frontal mit einem entgegenkommenden Lkw zusammengestoßen. Dabei erlitt der 58-jährige Fahrer des Fords schwere Verletzungen. Der Mann war auf einem dreispurigen Streckenabschnitt auf der Bundesstraße mit seinem Pkw nach links in den Gegenverkehr gedriftet. Der gleichaltrige Fahrer des entgegenkommenden MAN konnte nicht mehr ausweichen. Er verletzte sich dabei leicht. Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr retteten den Autofahrer aus seinem schwer beschädigten Fahrzeug.

Warum der Unfall geschah, ist derzeit noch nicht abschließend geklärt. Der Verkehrsunfalldienst der Polizeidirektion hat die Ermittlungen aufgenommen und geht auch der Frage nach, ob gesundheitliche Gründe zu der Kollision geführt haben. Zur Unfallaufnahme und Bergung blieb die vielbefahrene Bundesstraße bis in den Nachmittag hinein voll gesperrt. Der Sachschaden an dem Muldenkipper und dem Ford Focus liegt bei mehreren tausend Euro.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Rätselhaftes Fischsterben im Silbersee

Der Silbersee in Lohsa ist durch ein großflächiges Fischsterben betroffen. Die Landkreisverwaltung hat... [zum Beitrag]

Vor Nichts mehr Respekt

Langfinger machten sich in der Nacht zu Donnerstag im Haus der freiwilligen Feuerwehr an der... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall in Neukirch

Am Freitagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einen Fahrrad und einem PKW. Nach... [zum Beitrag]

Blumen zum ersten Arbeitstag

Mit einem Strauß Blumen begrüßte Bürgermeister Dr. Robert Böhmer die neue Intendantin des Sorbischen... [zum Beitrag]

Zittauer zieht Schreckschusspistole

Ein Zechgelage in einer Wohnung an der Südstraße in Zittau ist am frühen Sonntagmorgen aus dem Ruder... [zum Beitrag]

FABMOBIL - bitte was?

Zum Tag der offenen Tür im Energiezentrum der Energie- und Wasserwerke Bautzen am Sonntag, den 2.... [zum Beitrag]

Löbau TV

Für die aktuelle Ausgabe des Online-Magazins waren wir zu Gast im Stadtmuseum Löbau und haben uns u.a. mit... [zum Beitrag]

Dunkle Wolken über EM-Saison

Am zweiten Augustwochenende startete das Bundesmann Racing Team aus Lauba beim 7. Lauf der diesjährigen... [zum Beitrag]

Vorsicht vor Astbruch

Gestern Morgen brach in den Schilleranlagen von einem Baum ein großer Ast ab. Er fiel auf den Fußweg und... [zum Beitrag]