Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Energiezentrum der EWB öffnet seine Türen

Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen

Datum: 18.08.2018
Rubrik: Werbung

Willkommen zum Tag der offenen Tür im Energiezentrum der Energie- und Wasserwerke Bautzen auf der Thomas-Müntzer-Str. 4. Am Sonntag, den 2. September, von 10 bis 17 Uhr, gibt es Führungen durch die Anlage, verschiedene Infostände und Mitmachaktionen. Besonderes Highlight: das FABMOBIL. Ein ganzer Bus voller Technik der Zukunft - zum Ausprobieren!

Einmal hinter die Kulissen des Energiezentrums blicken und den neuen Bautzener Turm besteigen, darauf freuen sich viele Bautzener. Wie die moderne Strom- und Fernwärmeerzeugung in Bautzen funktioniert und was im Inneren des Energieturms passiert, ist nicht nur für technikaffine Bürger interessant. Zum „Tag der offenen Tür im Energiezentrum“ am Sonntag, den 2. September 2018 können Sie dies alles erfahren. In der Zeit von 10 Uhr bis 17 Uhr finden Führungen statt, bei welchen die Mitarbeiter der EWB die Funktionsweise dieser hocheffizienten und modernen Anlage erklären. Aus nächster Nähe können unter anderem die zwei Motoren mit jeweils 3,3 MW thermischer Leistung besichtigt werden. Im Außengelände besteht die Möglichkeit für die Besucher, an verschiedenen Ständen Aktuelles von der EWB zu erfahren. Ein Glücksrad, verschiedene Mitmachaktionen für Groß und Klein, eine Hüpfburg und ein Gewinnspiel runden das Angebot ab.

Besonderes Highlight ist das FABMOBIL. Selber basteln für Jung und Alt. Ein ganzer Bus voll mit der Technik der Zukunft. Lasercutter, 3D-Drucker, CNC-Fräse, Internet of Things – alles zum Ausprobieren.
Mit etwas Glück können die Besucher an diesem Tag den 35 Meter hohen und 12 Meter dicken Energieturm besteigen. Den Aufstieg kann man durch die Teilnahme an einer Tombola gewinnen. Den Erlös der Tombola erhält das Jugendblasorchester Bautzen. Das Jugendblasorchester bietet derzeit für ca. 40 junge Musikerinnen und Musiker eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung.

Quelle: PM Energie- und Wasserwerke Bautzen mbH

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Für ein schönes Zuhause

Sehen Sie unseren aktuellen PR-Bericht zum Fachmarkt auf der Thomas-Müntzer-Straße in Bautzen. [zum Beitrag]

Schönes Ambiente in Ihrem Zuhause

Bitteschön! Wenn es draußen kalt wird, ist es drinnen umso gemütlicher. Besonders mit Textilien schaffen... [zum Beitrag]

Zusammen schaffen wir deine Ausbildung!

Deine Ausbildung läuft nicht, wie du es dir vorstellst? Wir können dich mit ausbildungsbegleitenden Hilfen... [zum Beitrag]

Von Hand gebraut und abgefüllt

Traditionell machen wir kurz vor Weihnachten einen kleinen Abstecher in die Braumanufaktur Frenzel auf die... [zum Beitrag]

Der Winter kann kommen

Aktionstage bei Intersport Timm in Bautzen. Vom 27. Oktober bis zum 10. November gibt es bis zu 60 Prozent... [zum Beitrag]

Erholen, erleben und erlernen ...

Tauchen Sie in eine vollkommen andere Welt und lassen Sie sich von über 200 Schmetterlingen in 35... [zum Beitrag]

Wichteltag in Löbau

Vorfreude – schönste Freude. Stöbern Sie nach Lust und Laune am Wichteltag in unserem Geschäft am Löbauer... [zum Beitrag]

Zeit zu verschenken ...

Bunte Lichterketten, der Duft nach gebrannten Mandeln, festlich geschmückte Tannenbäume … Weihnachten ist... [zum Beitrag]

Willkommen zum Fischerfest

Willkommen zum traditionellen Fischerfest mit Schaufischen - in Kreba an der „Schwarzen Lache“ am Samstag,... [zum Beitrag]