Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Möglichkeit einer Entnahme wird geprüft

Kreisforstamt untersucht Wolfsrisse

Datum: 09.10.2018
Rubrik: Nachrichten

Derzeit untersuchen Mitarbeiter/innen des Kreisforstamtes des Landkreises Görlitz einen größeren Wolfsriss, der sich in der Nacht vom Montag auf den heutigen Dienstag im Norden des Landkreises ereignete. Bei dem Übergriff in Förstgen in der Gemeinde Mücka wurden mehrere Schafe und Ziegen gerissen. Der Halter der Herde, die Naturschutzstation „Östliche Oberlausitz“, hatte seine Weideflächen vorschriftsmäßig mit Flexinetz-Elektrozäunen in einer Höhe von 1,10 Meter gesichert.

Die Rissbegutachtung erfolgt derzeit, so dass noch keine endgültigen Zahlen der toten Tiere genannt werden können. Es wird davon ausgegangen, dass mindestens vier Wölfe an dem Angriff beteiligt waren. Das Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) wurde über den Vorfall informiert. Im Rahmen der derzeitigen Untersuchung wird die Möglichkeit einer Entnahme geprüft.

Quelle: PM Landratsamt Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Löbau TV

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe unseres "Online-Magazins" für die Stadt am Berge sehen. [zum Beitrag]

Feierliche Eröffnung in Bautzen

„Sachsen, wie es Maler sahen“, so der Titel einer neuen Sonderausstellung, die am vergangenen Samstag im... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD sendet in den...

Ab sofort ist das Fernsehprogramm des lizenzierten privaten Regionalsenders in den digitalen Kabelnetzen... [zum Beitrag]

Weihnachtliche Stimmung in Zittau

Vom Lichterfest, einer Initiative von Zittau Lebendige Stadt e.V., über die Fleischbänke bis hin zum... [zum Beitrag]

Eisregen sorgt für Chaos

Eisregen hat die Straßen im gesamten Bereich der Polizeidirektion Görlitz teilweise gefährlich glatt... [zum Beitrag]

Rechte Musikveranstaltung von der...

In der Nacht zu Sonntag fand in Ostritz an der Bahnhofstraße auf dem Gelände des ehemaligen Hotels... [zum Beitrag]

Zweijähriges Kind angefahren

Am Dienstagabend kam es in Zittau zu einem Unfall, bei dem sich ein zweijähriges Kind schwer verletzte.... [zum Beitrag]

Unfall mit Viehanhänger

Ein 34-jährige Fahrer befuhr am Samstagnachmittag mit seinem Gespann, bestehend aus einem Pkw Mazda und... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Wochenende

12.00 Uhr  NEU!!! Weihnachten in der Oberlausitz - Ausgabe vom 14. Dezember 13.00 Uhr ... [zum Beitrag]