Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Ein Film von Steffen Golembiewski.

Licht an für den Frieden

Datum: 05.11.2018
Rubrik: Nachrichten

Im Hotel Neißeblick in Ostritz fand gerade ein Festival statt. Es nannte sich Schild und Schwert. "Lass die im Hotel Neißeblick doch feiern…" Wie geht es Ihnen persönlich mit dem SS-Festival? Diese und die folgenden Fragen beantworten Ostritzer Bürger und Nachbarn.

Ein Film von Steffen Golembiewski. Text: Markus Kremser

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Advent in der Oberlausitz

Sehen Sie hier die Weihnachts- und Neujahrsgrüße des Landkreises Bautzen. [zum Beitrag]

Mädchen aus Seilbahn gestürzt

Die Tschechische Polizei bittet um die Mithilfe der Bevölkerung in Deutschland. Am Samstag, den 5. Januar... [zum Beitrag]

Frau leblos aufgefunden

Ein Jäger hat am Montagabend im Görlitzer Stadtteil Weinhübel in den Neißewiesen den Leichnam einer Frau... [zum Beitrag]

Der Rückkehrer

Thomas Hucke (43) hat die Oberlausitz vor acht Jahren verlassen. Jetzt ist er wieder da - als technischer... [zum Beitrag]

Was geht uns das an?!

Auf anregende Gespräche und spannende Diskussionen im Foyer des Zittauer Gerhart-Hauptmann-Theaters darf... [zum Beitrag]

Nachwuchs für die Bautzener Feuerwehr

Die Berufsfeuerwehr bekommt neue Mitarbeiter. Eine Kameradin und fünf Kameraden haben bereits ihre... [zum Beitrag]

Unfall mit vier Pkw

Heute Vormittag gegen 9:30 Uhr kam es zwischen Prischwitz und Lehndorf zu einem Unfall mit vier... [zum Beitrag]

Operettenzeit in Bautzen

Das GHT bringt die Operette "Wiener Blut" von Johann Strauss jr. in Bautzen auf die Bühne. Premiere ist am... [zum Beitrag]

Augenblicke 2018

Sehen Sie hier "Augenblicke 2018" - den Jahresrückblick von Oberlausitz TV. [zum Beitrag]