Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Operettenklassiker im Bautzener Theater

Verwirrungen am Wolfgangsee

Datum: 28.11.2018
Rubrik: Nachrichten

Fotostrecke zum Beitrag

Im „WEISSEN RÖSSL“ am wunderschönen Wolfgangsee bemüht sich Kellner Leopold mitten in der Saison unverdrossen um die Gunst seiner Chefin Josepha. Diese aber erwartet sehnsüchtig ihren Stammgast, den Berliner Rechtsanwalt Dr. Siedler. Der wiederum interessiert sich nur für Ottilie, Tochter des knurrigen Berliner Trikotagenfabrikanten Giesecke. Sigismund Sülzheimer, Sohn von Gieseckes Konkurrenten, ist auch angekommen. Er soll Ottilie heiraten, um dem Konkurrenzkampf zwischen den beiden Firmen zu beenden. Dr. Siedler, der Rechtsbeistand Gieseckes, verspricht Unterstützung, ohne ernstlich daran zu denken, Ottilie einem anderen zu überlassen. Der schöne Sigismund bemüht sich indessen um das reizende Klärchen, die Tochter des reisefreudigen und sparsamen Professors Hinzelmann.

Am Ende finden sich dann mit Unterstützung des Kaisers Franz Joseph, der dem WEISSEN RÖSSL überraschend einen Kurzbesuch abstattet, die richtigen Paare zusammen, um gemeinsam festzustellen: „Im Salzkammergut, da ka`mer gut lustig sein...“ . Im Bautzener „WEISSEN RÖSSL“ auch!

Vorstellungen: 1., 8., 13. und 25. Dez., jeweils 19.30 Uhr, sowie am 16. Dez., 15 Uhr, und andere

Quelle: Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Torspektakel im Fuchsbau

Die Lausitzer Füchse haben am Sonntagabend vor heimischen Publikum einen wichtigen Erfolg einfahren... [zum Beitrag]

Auftakt für Energie-Sparfüchse

In der vergangenen Woche hatte Bautzens Oberbürgermeister Alexander Ahrens zur Auftaktveranstaltung des... [zum Beitrag]

Evangelisch in Sachsen

Kirchen, egal ob kleine Dorfkirche, prunkvolle Stadtkirche oder jahrhundertealter Dom, sind an sich... [zum Beitrag]

Wahl des Beigeordneten ungültig

Der Wahl von Gerald Wood zum Beigeordneten der Stadt Zittau durch den Stadtrat am 31. Januar 2019 musste... [zum Beitrag]

Tot in Wohnung aufgefunden

Ein 27-Jähriger meldete sich gestern Abend gegen 21 Uhr bei der Polizei und gab an, dass in einer Wohnung... [zum Beitrag]

Tödlicher Unfall

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich heute Vormittag auf der K 7284 im Neschwitzer Orsteil... [zum Beitrag]

Vorhang auf

Martin, Lulatsch und Doris finden sich zu kurz, zu lang und zu dick. Vor den Hänseleien der anderen... [zum Beitrag]

Die Polizei warnt vor Betrügern

Die Polizei rät zu erhöhter Vorsicht gegenüber vermeintlichen Vodafone Mitarbeitern, welche an der Haustür... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Dienstag

10.00 Uhr  NEU!!! Auf einen Kaffee mit ... - der Talk aus Görlitz 10.10 Uhr  Wir im... [zum Beitrag]