Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Lass Dich überraschen ...

10. Adventskalendertürchen

Datum: 10.12.2018
Rubrik: Werbung

Der Schweizer Schriftsteller Friedrich Dürrenmatt zeigt in seiner bitterbösen Tragikomödie "Der Besuch der alten Dame" (Uraufführung 1956) menschliche Moral als reine Fiktion, als abstraktes Hirngespinst - und der neue Puppentheaterleiter Stephan Siegfried inszeniert Dürrenmatts Klassiker modern und brisant! Durch das ganze Stück geht der Ruf nach Menschlichkeit und Gerechtigkeit. Gehandelt allerdings wird nach dem Diktat des Geldes. Es wird das eine gesprochen und etwas anderes gemeint, gedacht, beabsichtigt, getan.

Von der einst florierenden Stadt Güllen ist nicht mehr viel geblieben: Die Wagnerwerke zusammengekracht, Bockmann bankrott, die Platz-an-der-Sonne-Hütte eingegangen. Leben von der Arbeitslosenunterstützung. Dass die alte Milliardärin und großzügige Stifterin Claire Zachanassian ihrer alten Heimat einen Besuch abstatten will, kommt da gerade recht. Und tatsächlich bietet sie den Güllenern viel Geld - unter einer Bedingung: Eine Milliarde dafür, dass man ihr die Leiche ihres ehemaligen Liebsten Alfred Ills zu Füßen legt. Das Problem daran: Dieser ist noch am Leben.


Und wieder waren die Wichtel fleißig und haben zwei Freikarten für das oben vorgestellte Stück in unseren Adventskalender gepackt. Für das 10. Türchen wollten wir wissen, wann das Bautzener Burgtheater eröffnet wurde. Es war B) 2003. Monika H. aus Dittelsdorf wusste das und darf sich jetzt auf die Vorstellung am Freitag, den 21. Dezember, um 19:30 Uhr, im Burgtheater Bautzen freuen. Oberlausitz TV wünscht viel Vergnügen!



Datenschutzerklärung zum Gewinnspiel „Oberlausitz TV-Adventskalender 2018“
Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Gewährleistung Ihres Rechtes auf informationelle Selbstbestimmung sind uns sehr wichtig. Die folgende Datenschutzerklärung informiert Sie daher über Art und Umfang der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Oberlausitzer Filmproduktions GmbH. Als gesetzliche Grundlage dienen insbesondere die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und das Telemediengesetz (TMG).

Für den „Oberlausitz TV-Adventskalender 2018“ werden folgende Daten erhoben und gespeichert: Vor- und Nachname, Wohnanschrift und e-Mail-Adresse. Diese Daten werden benötigt, um den Tagesgewinner zu benachrichtigen und ihn gegenüber dem Gewinngeber zu legitimieren. Nur korrekte und vollständige Angaben ermöglichen eine Gewinnspielteilnahme. Bei der Auflösung auf der Internetseite werden der Vorname, der erste Buchstabe des Nachnamens sowie der Wohnort bekanntgegeben.
Alle weiteren Teilnehmer mit der richtigen Tagesantwort werden ebenso mit oben genannten Daten erfasst, um ihnen unkompliziert die Teilnahme an der Hauptpreisverlosung vom 24. Dezember 2018 zu ermöglichen. Sollte ein Teilnehmer das nicht wünschen, ist diesem Prozedere schriftlich zu widersprechen.

Die erhobenen Daten werden für die Durchführung des Gewinnspiels „Oberlausitz TV-Adventskalender 2018“ benötigt und während dessen Laufzeit bis zum 31. Dezember 2018 lokal gespeichert. Danach werden diese gelöscht. Die Daten der jeweiligen Tagesgewinner werden zum Zwecke von Nachfragen von Seiten des Gewinners bzw. Gewinngebers darüber hinaus gespeichert. Es erfolgt keine Datenspeicherung für Werbezwecke oder zur Übermittlung an Dritte. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Einfach hygienisch bezahlen.

Bezahlen Sie Ihre Einkäufe doch einfach kontaktlos mit Karte oder mobil mit dem Smartphone. Schützen... [zum Beitrag]

Füreinander. Miteinander.

Wir sind auch in außergewöhnlichen Zeiten an Ihrer Seite! Ihr Anliegen ist uns wichtig. Sie erreichen uns... [zum Beitrag]

Holzhof Dresden

Von Birke bis Buche – Kaminholz, Pellets und Holzhackschnitzel aus Sachsen – als Sack-, Schütt- und... [zum Beitrag]

Für jeden die passende Wohnung

Sie suchen nach einem schönen Zuhause in der Oberlausitz? Sie sind Single, Rentnerehepaar oder... [zum Beitrag]

Angebot des Monats

Im Mai präsentiert die Wohnungsgenossenschaft in der Oberlausitz eG ein attraktives Angebot für Singles in... [zum Beitrag]

SOLIDARISCH IST MAN NICHT ALLEINE!

Zum ersten Mal seit der Gründung des Deutschen Gewerkschaftsbundes 1949 wird es keine Demos und... [zum Beitrag]

Für jeden die passende Wohnung

Sie suchen nach einem schönen Zuhause in der Oberlausitz? Sie sind Single, Rentnerehepaar oder... [zum Beitrag]

Gemeinsam gegen Corona

Ein Spot des Bundesministeriums für Gesundheit. [zum Beitrag]

Alles neu macht der Mai ...

Alles neu macht der Mai – und wenn Sie dann doch ´mal Hilfe brauchen: Malerfachhandel Neugersdorf. Farben,... [zum Beitrag]