Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Im Gespräch mit der Sächsischen Staatsministerin Dr. Eva-Maria Stange

ZEIG DEIN HERZ

Datum: 30.12.2018
Rubrik: Nachrichten

Kulturhauptstadt Zittau 2025: Uwe Tschirner traf Dr. Eva-Maria Stange, Sachsens Ministerin für Wissenschaft und Kunst, und wollte wissen: Was macht die Bewerbung von Zittau so reizvoll? Bürgerentscheid: Chance oder Risiko? Und: Wie begegnet man Kritikern der Kampagne?

Drei Frage - drei Antworten. Seien Sie gespannt!

 

 

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Betrug im großen Stil

Der Inhaber einer Telekommunikationsfirma in der Görlitzer Straßburgpassage meldete gestern der Polizei,... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Wochenende

12.00 Uhr  NEU!!! Das Magazin von Oberlausitz TV - Ausgabe vom 22. März 2019 13.00 Uhr ... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Sehen Sie hier die aktuelle Ausgabe vom 8. März 2019. [zum Beitrag]

Zwei Männer verzweifelt gesucht

Gestern hat die Polizei am Kottmar und im Zittauer Gebirge nach zwei vermissten Männern gesucht. In einem... [zum Beitrag]

Werden die Wahlen im Netz entschieden?

2019 werden die Sachsen so häufig zur Wahlurne gebeten wie seit zehn Jahren nicht mehr. Neben den Europa-,... [zum Beitrag]

Die Eisbären

Der schwedische Autor und Comedian Jonas Gardell ist bekannt für seinen kritischen Blick auf alltägliche... [zum Beitrag]

Mit Blick in die Zukunft

Die Volksbank Dresden-Bautzen eG lud in diesen Tagen zu einer Bilanzpressekonferenz ein. Dabei schaut die... [zum Beitrag]

Hundehalter aufgepasst

Die Polizei rät zur Vorsicht und sucht nach weiteren Betroffenen und Zeugen zu folgendem Sachverhalt: am... [zum Beitrag]

Bäume drohen umzustürzen

Das Sturmtief „Eberhard“ hat in Bautzen Spuren hinterlassen. Ab sofort ist die Neusche Promenade zwischen... [zum Beitrag]