Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Täter in Haft

Mann in Wohnung getötet

Datum: 06.02.2019
Rubrik: Nachrichten

Wie bereits heute Vormittag berichtet, war ein 27-jähriger Weißwasseraner gestern Abend, nachdem seine Beteiligung am Tod eines 69-Jährigen in einer Wohnung an der Glückaufstraße bekannt geworden war, durch die Polizei vorläufig festgenommen worden. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen und sicherte Spuren. Eine Obduktion des Verstorbenen wurde angeordnet und soll am Donnerstag erfolgen.

Nach ersten Erkenntnissen soll der Tatverdächtige auf den ihm schon länger bekannten Bewohner am späten Dienstagnachmittag mit einem Messer mehrfach eingestochen haben, nachdem der ältere Mann eingeschlafen war. Anschließend verließ der junge Mann die Wohnung und entsorgte das Tatwerkzeug. Nachdem er sich gegen Abend bei der Polizei meldete, zeigte er den Beamten den Ablageort der Tatwaffe.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Görlitz erließ der zuständige Ermittlungsrichter am Amtsgericht Görlitz am Mittwochnachmittag gegen den 27-Jährigen einen Haftbefehl wegen Mordes. Der Beschuldigte ist dringend verdächtig, den Rentner heimtückisch und aus Habgier getötet zu haben. Bei seiner Festnahme führte der Tatverdächtige einen für seine Verhältnisse ungewöhnlich hohen Bargeldbetrag bei sich. Das Motiv der Tat ist noch nicht bekannt. Dazu, zur Todesursache und zu den genauen Tatumständen dauern die Ermittlungen an. Polizisten verbrachten den Beschuldigten in eine Justizvollzugsanstalt.

Quelle: PM Gemeinsame Medieninformation der Staatsanwaltschaft Görlitz und der PD Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Torspektakel im Fuchsbau

Die Lausitzer Füchse haben am Sonntagabend vor heimischen Publikum einen wichtigen Erfolg einfahren... [zum Beitrag]

Wahl des Beigeordneten ungültig

Der Wahl von Gerald Wood zum Beigeordneten der Stadt Zittau durch den Stadtrat am 31. Januar 2019 musste... [zum Beitrag]

Tot in Wohnung aufgefunden

Ein 27-Jähriger meldete sich gestern Abend gegen 21 Uhr bei der Polizei und gab an, dass in einer Wohnung... [zum Beitrag]

Für den Ernstfall gewappnet

Der vergangene Freitag war ein denkwürdiger Tag für die Kameradinnen und Kameraden der Ortsfeuerwehr... [zum Beitrag]

Rentner in Gartenanlage gefunden

Die Polizei hat den seit Dienstag im Raum Görlitz gesuchten Rentner in einem Garten an der Antonstraße in... [zum Beitrag]

ZI YOU

Am 22. und 23. Februar heißt es Augen und Ohren auf, denn ein neues Festival macht sich in Zittau breit.... [zum Beitrag]

Pkw vs. Velo

Gestern Abend querte ein Radfahrer die Thomas-Müntzer-Straße in Bautzen, als er von einem Auto erfasst... [zum Beitrag]

Voll der Osten

Vor 30 Jahren fiel die Berliner Mauer. Ein Zeitraum, in welchem manche Erinnerungen verblassen. Die neue... [zum Beitrag]

Schwere Kollision eines trilex

Heute Morgen gegen 5 Uhr kam es auf der Strecke Zittau-Dresden bei Neukirch/Lausitz zu einer schweren... [zum Beitrag]