Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Staatsministerin Petra Köpping zur Eröffnung in Löbau

1. Integrationsmesse des Landkreises Görlitz

Datum: 25.02.2019
Rubrik: Nachrichten

Unter dem Motto „Ankommen und Leben im Landkreis Görlitz“ findet am Mittwoch, 6. März 2019 in der Löbauer Messehalle erstmalig eine Integrationsmesse für Neuzugewanderte, haupt- und ehrenamtliche Akteure sowie Unternehmen statt. Sie soll allen Interessierten als Plattform für das gegenseitige Kennenlernen, den Informationsaustausch sowie das Knüpfen neuer Netzwerke dienen.

Mehr als 60 Aussteller werden an diesem Tag zu den Themen Bildung, Arbeit und Beruf, Leben und Wohnen, Freizeit und Vereine sowie Ämter und Behörden informieren. Besucher/innen der Veranstaltung können regionale und nationale Förder- und Unterstützungsprogramme für Betriebe kennenlernen und sich über Hilfe bei der Suche nach ausländischen Fachkräfte informieren. Außerdem bietet die Messe die Möglichkeit, Partner/innen zu finden, die die ausländischen Mitarbeiter/innen beim Einleben im Landkreis Görlitz unterstützen. Ergänzt wird das Programm durch Workshops für Geflüchtete zum Bewerbungsmanagement und Bewerbungscoaching.
 
Die Sächsische Staatsministerin für Gleichstellung und Integration, Petra Köpping, die als Schirmherrin die Messe eröffnen wird, freut sich auf viele interessante Gespräche und Begegnungen: „Ich habe sehr gern die Schirmherrschaft für die erste Integrationsmesse des Landkreises Görlitz übernommen. Die Integrationsmessen, die inzwischen in vielen sächsischen Städten und Gemeinden von den lokalen Verantwortlichen initiiert werden, bieten eine gute Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Probleme und Fragen können im direkten Austausch oftmals gleich vor Ort gelöst und beantwortet werden. Außerdem lernt man sich gegenseitig kennen und erweitert dadurch sein persönliches Netzwerk.“
 
Folgendes Programm erwartet die Besucher/innen bis 15 Uhr:
·         Eröffnung und Begrüßung durch Staatsministerin Petra Köpping und Dezernentin Heike Zettwitz
·         Filmvorführung „Görlitz – Gesichter und Geschichten – Fragen an Zugezogene aus nah und fern“
·         Präsentation des Integrationskonzeptes des Landkreis Görlitz
·         Vorstellung SiLk Görlitz – ehrenamtlicher Sprachmittlerpool im Landkreis Görlitz für KiTas und Schulen
·         Best Practice: FormularLotse – Fallstricke in der Bürokratie
·         Vorstellung des Modellprogramms „Arbeitsmarktmentoren für Geflüchtete"
·         Best Practice: Erfahrungen von Unternehmen mit ausländischen Mitarbeiter/innen
·         Vorstellung: MiMi – Migranten schulen Migranten
 
Der Eintritt für Besucher/innen der Messe ist frei. Veranstalter der Integrationsmesse ist der Landkreis Görlitz. Sie wurde in enger Zusammenarbeit mit der Ausländerbeauftragten des Landkreises Görlitz, dem Kirchenbeauftragten für Integration und Asyl, der Servicestelle für ausländische Servicekräfte sowie den Arbeitsmarktmentor/innen und vielen weiteren Unterstützenden konzeptioniert. Weitere Informationen sowie das komplette Programm

Quelle: PM & Foto Landratsamt Görlitz

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Ehrenamt des Monats

Christine und Dieter Seemann aus Bautzen wurden am vergangenen Sonnabend mit dem "Ehrenamt des Monats" des... [zum Beitrag]

Eins zwei drei, eins zwei drei ...

Zum ersten Mal werden Debütanten-Tanzpaare den Bautzener Bühnenball in diesem Jahr mit einer einstudierten... [zum Beitrag]

Das Magazin von Oberlausitz TV

Sehen Sie hier die aktuelle Ausgabe vom 8. März 2019. [zum Beitrag]

Schwarzfahrer auf vier Pfoten

Ein ungewöhnlicher Anruf ging in der Leitstelle der Bundespolizei in Ebersbach am vergangenen... [zum Beitrag]

Zwei Männer verzweifelt gesucht

Gestern hat die Polizei am Kottmar und im Zittauer Gebirge nach zwei vermissten Männern gesucht. In einem... [zum Beitrag]

Betrug im großen Stil

Der Inhaber einer Telekommunikationsfirma in der Görlitzer Straßburgpassage meldete gestern der Polizei,... [zum Beitrag]

47-Jähriger aus Wohnstätte verschwunden

Seit Mittwochmittag war ein 47-Jähriger aus einer Wohnstätte in Obercunnersdorf verschwunden. Streifen des... [zum Beitrag]

Auf frischer Tat

Gestern Morgen gegen 05:45 Uhr hat ein Pkw an der Hauptstraße in Weigsdorf-Köblitz einen Wolf erfasst. Das... [zum Beitrag]

Einheitlicher Tarif für Sachsen

In der heutigen Zweckverbandsversammlung des Verkehrsverbundes Oberlausitz-Niederschlesien (ZVON) ist der... [zum Beitrag]