Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Unser Beitrag zum Weltfrauentag

Die Spendenfee aus Görlitz

Datum: 08.03.2019
Rubrik: Nachrichten

Seit sie denken kann, arbeitet Anne ehrenamtlich. Sie engagiert sich zu den verschiedensten Themen, für Institutionen und hilfesuchende Menschen. Bereits mit 14 Jahren besuchte Anne regelmäßig das Kinderheim in Görlitz, um den Kleinsten Freude zu bereiten.

Sie hat krebskranke Kinder begleitetet; über den kurzen Lebensweg von Kindern mit unheilbaren Krankheiten etwas Freude gelegt; sie hat andere Menschen, Vereine und Institutionen tatkräftig beim Helfen unterstützt.

Eine Zeitlang war Anne mit der mobilen Suppenküche in Görlitz unterwegs und hat Obdachlose betreut. Hier arbeitet sie zeitweise auch mit der Bahnhofsmission und dem Obdachlosenheim zusammen. Und wenn es, wie aktuell der Fall, um die Abschiebung einer Roma-Familie geht, steht sie in vorderster Front und kämpft wie eine Löwin dafür, dass das strahlende Lachen der Kinder dieser Familie nicht aus dem Land verschwinden muss. Außerdem sammelt sie Spenden: alles, was irgendwo dringend gebraucht wird, Freude bereitet oder den Alltag erleichtert - sie organisiert es ran und verteilt es an genau den richtigen Stellen.

Ganz egal, wo Not herrscht oder Hilfe benötigt wird: Anne ist nicht nur mit Rat und Tat zur Stelle, sondern auch mit einem völlig vorurteilsfreien Lächeln und packt einfach leidenschaftlich an.

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lusatia-Verband will Kulturhauptstadt

Der Lusatia-Verband e.V., der sich als Netzwerk der Oberlausitzer Heimat-, Natur-, Geschichts- und... [zum Beitrag]

"geflachst & zugewebt"

Am 1. Juni 2019, dem Samstag nach Himmelfahrt, wartet unter dem Motto „geflachst & zugewebt“ auf dem... [zum Beitrag]

Wer Keramik mag, ...

Im Winter 2018 übergaben Dr. Christa und Reinhard Plewe dem Museum Bautzen einen ganz besonderen Schatz:... [zum Beitrag]

Die neue Spielzeit im Schauspiel

Schauspielintendantin Dorotty Szalma freut sich in der neuen Spielzeit auf insgesamt zwölf... [zum Beitrag]

HAND AUFS HERZ

Darum schlägt mein Herz für die Kulturhauptstadtbewerbung 2025 ... #zittau2025 [zum Beitrag]

INSIDERTREFF 2019

Dichter Andrang herrschte am vergangenen Samstag bei der Ausbildungsmesse INSIDERTREFF im Messepark Löbau.... [zum Beitrag]

HAND AUFS HERZ

Darum schlägt mein Herz für die Kulturhauptstadtbewerbung 2025 ... #zittau2025 [zum Beitrag]

Kleinbus überschlägt sich

Gestern Morgen um 07:45 Uhr hat sich auf der Görlitzer Straße in der Nähe Hirschfeldes ein schwerer Unfall... [zum Beitrag]

Gemeinsam Europa gestalten

unter diesem Motto präsentierte sich die Geschäftsstelle der Industrie- und Handelskammer Zittau auf der... [zum Beitrag]