Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Wasserschutzpolizei übernimmt Ermittlungen

Segelboot gekentert

Datum: 07.07.2019
Rubrik: Nachrichten

Ein 57-jähriger Bootsführer segelte über den Bautzener Stausee. Vermutlich aufgrund von starkem Wind und kräftigen Wellengang verlor er am Samstagmittag die Kontrolle über das Segelboot bis er in der Nähe der Staumauer kenterte. Aufmerksame Männer eines Partybootes eilten dem Mann zu Hilfe und zogen ihn auf ihr Boot. Der Segelbootsführer erlitt eine leichte Unterkühlung. Schaden an seinem umgekippten Segelboot entstand nicht. Die Wasserschutzpolizei übernimmt die weiteren Ermittlungen.

Foto: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Oberlausitz TV HD am Montag

12.00 Uhr  Das Magazin von Oberlausitz TV 12.45 Uhr  Evangelisch in Sachsen - das... [zum Beitrag]

Kein Anschluss unter dieser Nummer

Ein 58-Jähriger hat am frühen Sonntagnachmittag auf einem Grundstück an der Laubaner Landstraße in... [zum Beitrag]

74-Jähriger wieder da

Gestern Abend erfuhren die Ermittler des Kamenzer Reviers, dass der seit dem 7. Oktober vermisste... [zum Beitrag]

Vizemeister 2019 kommt aus der...

Am letzten Septemberwochenende war die Deutsche Autocross-Elite wieder zu Gast am Matschenberg in... [zum Beitrag]

Heimniederlage für die Lausitzer Füchse

Die Kufencracks aus Weißwasser haben am vergangenen Wochenende eine Niederlage in heimischer Halle... [zum Beitrag]

Zerstörungswut in Bautzen

Unbekannte Vandalen haben am vergangenen Wochenende in einem Jugendclub an der Kurt-Pchalek-Straße in... [zum Beitrag]

Amokankündigung löst Großeinsatz aus

Heute Mittag hat im Bereich einer Bildungseinrichtung an der Käthe-Kollwitz-Straße in Hoyerswerda ein... [zum Beitrag]

Hohe Auszeichnung für Oberlausitzer

Das Sozialministerium zeichnete in diesem Jahr erneut ehrenamtlich tätige Bürger, die sich herausragend... [zum Beitrag]

Kurioser Verkehrsunfall

Eine 42-jährige Fahrerin eines 1er BMW war in der vergangenen Nacht im Baustellenbereich der BAB 4... [zum Beitrag]