Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

54-Jährige erliegt ihren schweren Verletzungen im Krankenhaus

Frau nach Wohnungsbrand verstorben

Datum: 08.07.2019
Rubrik: Nachrichten

Die Mieterin, welche am Samstagabend bei einem Wohnungsbrand am Prof.-Wagenfeld-Ring in Weißwasser verletzt worden war, ist in Folge ihrer schweren Verletzungen heute im Krankenhaus verstorben. Was war geschehen?

Kurz vor 19 Uhr am Samstagabend eilten Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei zu einem gemeldeten Wohnungsbrand in den Weißwasseraner Prof.-Wagenfeld-Ring. In der vierten Etage eines Mehrfamilienhauses stand eine Wohnung im Wollbrand. Die 54-jährige Bewohnerin konnte mit schweren Verbrennungen aus ihrer Wohnung gerettet werden. Ein Rettungshubschrauber flog sie in eine Leipziger Spezialklinik.  Ein 32-jähriger Hausbewohner erlitt eine Rauchgasvergiftung. Er und ein Feuerwehrmann mussten medizinisch versorgt werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Ein Brandursachenermittler war heute bereits im Einsatz.

Quelle: PM PD Görlitz vom 7. und 8. Juli 2019
Symbolbild: Archiv

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Segelboot gekentert

Ein 57-jähriger Bootsführer segelte über den Bautzener Stausee. Vermutlich aufgrund von starkem Wind und... [zum Beitrag]

Schmochtitz auf der Überholspur

Der Glasfaser-Ausbau für rund 65 Haushalte in Schmochtitz ist abgeschlossen. Die ersten Kunden im... [zum Beitrag]

Umgebindehaus in Flammen

Heute Morgen gegen 5 Uhr eilte die Feuerwehr zu einem Einsatz nach Ruppersdorf. An der Obercunnersdorfer... [zum Beitrag]

Feldbrand zwingt zu Evakuierungen

Gestern Nachmittag, kurz vor 16 Uhr, kam es auf einem Feld an der S 93 bei Bulleritz, einem Ortsteil von... [zum Beitrag]

Stadtrat beschließt Doppelhaushalt

Im zweiten Teil der Stadtratssitzung hat der Zittauer Stadtrat heute den Doppelhaushalt 2019/2020 mit 15... [zum Beitrag]

50 Minuten Meinung

Zwischen Seenotrettung und hiesiger Feuerwehr, zwischen Rechtspopulismus und Hirschfelder Schwimmhalle,... [zum Beitrag]

Unerwünschte Lackierung

Unbekannte haben in der Nacht zu heute insgesamt 16 Linienbusse an der Paul-Neck-Straße in Bautzen mit... [zum Beitrag]

Tierische Unterstützung in Görlitz

Kurz nach Mitternacht heute früh überraschte ein Anwohner mit seiner Hündin Lilly einen Fahrraddieb an der... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Dienstag

12.00 Uhr  NEU!!! Das Magazin von Oberlausitz TV - Ausgabe vom 12. Juli 2019 13.00 Uhr ... [zum Beitrag]