Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Die Energiefabrik schließt vorübergehend ihre Tore

Nur noch zwei Tage geöffnet

Datum: 11.09.2019
Rubrik: Nachrichten

Der Umbau der Energiefabrik Knappenrode läuft auf Hochtouren, um im Sommer 2020 ein neues Erlebnis der Geschichte der Lausitz präsentieren zu können. Gleichzeitig werden die Besucher dann direkt vor der Fabrik parken können und ein neues Besucherzentrum vorfinden. Doch nicht nur der Umbau der Fabrik und des Außengeländes ist dafür nötig sondern auch die Erschließung der zukünftig genutzten Bereiche mit den Medien Gas, (Ab-)Wasser, Strom und Telekommunikation. Dafür sind die Arbeiten nun in einem Stadium angekommen, an dem für den individuellen Besucherverkehr geschlossen werden muss: Sicherheit geht vor!

Daher werden ab dem 14. September 2019 die Tore geschlossen. Für Interessierte gibt es aber die Möglichkeit, sich während spezieller „Baustellen-Führungen“ ein Bild vom Stand der Maßnahmen zu machen. Die Termine dafür sind: 19./20. Oktober und 16./17. November 2019, jeweils um 10 Uhr. Diese Führungen werden am großen Haupttor beginnen und sind kostenlos, aber auf jeweils 25 Teilnehmer begrenzt. Daher ist eine vorherige Anmeldung zwingend unter 03571/604267 bzw. knappenrode@saechsisches-industriemuseum.com erforderlich. Nur angemeldete Personen können an den Führungen teilnehmen.

Quelle: PM & Foto Energiefabrik Knappenrode

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Lausitzer Füchse feiern...

Die Kufencracks aus Weißwasser haben am vergangenen Wochenende das erste Heimspiel in der neuen DEL2 -... [zum Beitrag]

Ausgesetzt oder ausgebüxt?

Diese Frage stellten sich Beamte am späten Sonntagabend, als sie während ihrer Streifentätigkeit an der... [zum Beitrag]

Dachstuhlbrand im Ärztehaus

Heute Morgen gegen 6:30 Uhr ist aus bisher ungeklärter Ursache der Dachstuhl eines Ärztehauses an der... [zum Beitrag]

Fenster zur Zukunft

Wer in diesen Tagen am großen Haus des Deutsch-Sorbischen Volkstheaters in Bautzen vorbei spaziert, hat... [zum Beitrag]

Das Sommergespräch

In der fünften Ausgabe unserer Sommergespräche waren wir in Görlitz und haben uns mit dem neuen... [zum Beitrag]

Gefährliche Spritztour

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es gestern Nachmittag in Rohne, einem Ortsteil von Schleife,... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Montag

12.00 Uhr  NEU!!! Das Magazin von Oberlausitz TV - Ausgabe vom 20. September 12.45 Uhr ... [zum Beitrag]

Immenser Stehlschaden in Zittau

Zwischen Freitag- und Montagabend haben sich Unbekannte gewaltsam Zutritt zu einer Lagerhalle an der... [zum Beitrag]

Brand im Mehrfamilienhaus

Gestern Nachmittag gegen 17 Uhr ist es im Hochkircher Ortsteil Steindörfel zu einem Brand in einer Wohnung... [zum Beitrag]