Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Öffentliche Probe mit Genussgarantie

Spannende Einblicke

Datum: 15.01.2020
Rubrik: Nachrichten

Alle, die schon immer einmal wissen wollten, wie eine Probe im Theater abläuft, sind am Freitag, dem 17. Januar,  zum Schnupperabend ins Gerhart-Hauptmann-Theater Zittau eingeladen. Von 18 bis 19 Uhr haben Sie die Möglichkeit, sich die öffentliche Probe des Hamburger Kultmusicals »Heiße Ecke«, anzusehen. Nutzen Sie die Gelegenheit, den Künstlerinnen und Künstlern bei der Arbeit über die Schulter zu schauen. Passend zum Imbiss-Gefühl bietet die Theatergastronomie lecker Currywurst an.

Handlung
24 Stunden an einer Würstchenbude: Rund um den Imbiss »Heiße Ecke 24« auf der Reeperbahn in Hamburg finden sich die unterschiedlichsten Gestalten ein. Touristen suchen nach dem Weg, Eltern treffen unverhofft auf ihre Kinder (die eigentlich gerade für eine wichtige Klausur lernen sollten), eine junge Frau wartet auf ihren Freund und ein Hehler träumt von einer Zukunft weit weg von Sankt Pauli. Nur die Crew der Imbissbude steht in diesem Wirrwarr wie ein Fels in der Brandung und hilft den umherirrenden Gästen mit Rat und Tat. Wünsche, Sehnsüchte, Träume und die Suche nach der großen Liebe treffen in diesem Schmelztiegel zwischen Pommes, Bier und Currywurst aufeinander. Und wer weiß? Vielleicht ist man dem Ziel morgen schon einen Schritt näher als heute …

Theater Zittau
Fr., 17.01.20, 18–19 Uhr, Öffentliche Probe - Eintritt frei!
Platzkarten erhalten Sie an der Theaterkasse.

Quelle: Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH
Grafik: Michael Szyszka

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Wo ist dieses Unbezahlbarland?

Sie haben bestimmt schon einmal vom Unbezahlbarland gehört und sich vielleicht gefragt, wo es zu finden... [zum Beitrag]

Wildschwein in Görlitz erschossen

Heute Nachmittag hat es im Görlitzer Stadtteil Königshufen eine Verfolgungsjagd der besonderen Art... [zum Beitrag]

Aufregender Start ins neue Jahr

Hexe Hillary, Drachenfalter Maria Papillon und Herr Rosner haben beim 5. Jungen Konzert am 12. Januar in... [zum Beitrag]

Tragischer Tod bei Baumfällarbeiten

Am Mittwochmittag ist es auf einem Grundstück an der Bertsdorfer Straße in Olbersdorf zu einem... [zum Beitrag]

Das JugendShowOrchester aus Görlitz

Die Aktion "Gib mir Zehn" freut sich über einen neuen Monatssieger: Das JugendShowOrchester Görlitz... [zum Beitrag]

Ruhestätte wiederholt geplündert

Erneut haben sich dreiste Diebe an einem historischen Grab auf dem Friedhof in Neugersdorf zu schaffen... [zum Beitrag]

Von H0 bis TT

Seit heute Vormittag veranstaltet der Görlitzer Modelleisenbahnverein die „17. Modell+Bahn-Ausstellung“ im... [zum Beitrag]

Explosion in Hörnitz

Unbekannte Täter haben heute Morgen eine Explosion an der Goethestraße in Hörnitz verursacht. Die... [zum Beitrag]

Lausitzer Füchse siegen in der Overtime

Hinter den Kufencracks aus Weißwasser liegt ein erfolgreiches Wochenende in der DEL2. Nach dem 4:2... [zum Beitrag]