Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Warten in Godow: Gedöns vonner Insel - Folge 1

Schnack aus dem Burgtheater

Datum: 16.01.2020
Rubrik: Nachrichten

Godow ist eine kleine Inselgemeinde in der Ostsee. Die geringe Einwohnerzahl rechtfertigt weder das Betreiben der Schule, noch des Konsums, erst recht nicht der Ein-“Mann“-Polizeistation. Als Gemeinde wird Godow im Zuge der sogenannten Flüchtlingskrise dazu verpflichtet, exakt eine Flüchtlingsfamilie aufzunehmen. Der befürchtete Aufstand sturer, bäurisch anmutender Norddeutscher bleibt jedoch aus.

Stattdessen macht sich Vorfreude breit: Die Kinder können die einheimische Schulklasse auffüllen, die Omis Kopftücher tauschen und der Konsum sein Sortiment um neue, vermeintlich exotische Lebensmittel erweitern - auch wenn Fischer Helmut den neuen Hummus und seinen „Humus aus'n Gah'tn?“ nicht auseinanderhalten kann. Alles könnte so schön werden, jedoch: Niemand taucht auf. Godow wartet.

Eine Handpuppenstück teils nach wahren Begebenheiten im Stile vieler NDR-Dokumentationen aus dem Norden Deutschlands, die mit viel Herz und Humor, der teilweise so flach ist wie die Landschaft selbst, mit Vorurteilen und Ängsten spielt, die sich ganz schnell als völlig unnötig erweisen. Die Bühne ist ein Fernseher, wir senden live und in Farbe, hochauflösend und in 3D!

Quelle: Deutsch-Sorbisches Volkstheater Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Füchse feiern zweiten Heimsieg in Folge

Die Lausitzer Füchse haben am Freitagabend eine eindrucksvolle Vorstellung abgeliefert. Gegen die... [zum Beitrag]

Flammen auf Görlitzer Balkon

Offenbar aufgrund einer nicht gänzlich gelöschten Zigarette ist am Mittwochnachmittag ein Balkon an der... [zum Beitrag]

Heimsieg im Fuchsbau

Vor reichlich 2.600 Zuschauern konnten die Lausitzer Füchse am Sonntagabend einen wichtigen Erfolg... [zum Beitrag]

Ein Fest der schönen Stimmen

Am Samstag, dem 22. Februar, um 19:30 Uhr erwartet das Publikum am Gerhart-Hauptmann-Theater in Görlitz... [zum Beitrag]

Bankkunde mit Messer angegriffen

Gestern Abend hat sich vor einem Geldinstitut am Obermarkt in Neusalza-Spremberg offenbar ein schwerer... [zum Beitrag]

Abbiegen nicht möglich

Seit heute Morgen kommt es an der Kreuzung Tzschirnerstraße/Neusalzaer Straße zu Beeinträchtigungen. Weil... [zum Beitrag]

Verpuffung in Produktionshalle

Feuerwehr und Polizei sind heute Morgen in den Gewerbepark nach Brischko geeilt. Grund war die Auslösung... [zum Beitrag]

Nickerchen im Krankenhaus

Gestern Nachmittag hat sich ein 38-Jähriger an der Maria-Grollmuß-Straße in Hoyerswerda offenbar im Bett... [zum Beitrag]

"Sieg-Heil"-Rufe in Bautzen

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei in Bautzen nach Bürgerhinweisen der Verdacht einer Straftat... [zum Beitrag]