Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Verfolgungsjagd im Freitagsnachmittagsverkehr

Wildschwein in Görlitz erschossen

Datum: 17.01.2020
Rubrik: Nachrichten

Heute Nachmittag hat es im Görlitzer Stadtteil Königshufen eine Verfolgungsjagd der besonderen Art gegeben. Ein Wildschwein hatte sich in einen Einkaufspark an der Nieskyer Straße verirrt. Dort zerstörte es die Scheiben eines Geschäfts und stieß mit einem Auto zusammen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.

Sichtlich verletzt rannte der aggressive Schwarzkittel in Richtung einer nahe gelegenen Siedlung. Mehrere Streifen verfolgten ihn mit dem Auto und zu Fuß über die Heilige-Grab-Straße in Richtung Friedhof. Auf seiner Flucht durch die Stadt querte das wilde Tier auch Kinderspielplätze und kam mehreren Personen, darunter auch Kinder, gefährlich nah.

Um Gefahren für Leib und Leben zu verhindern, entschloss sich die Polizei das Tier zu erschießen. Der tödliche Schuss traf das Tier im Kidronpark gegen 15:30 Uhr.

Quelle: PM PD Görlitz
Symboldbild: Bild von Gerardo Antonio Romero auf Pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

"Sieg-Heil"-Rufe in Bautzen

In der vergangenen Nacht wurde der Polizei in Bautzen nach Bürgerhinweisen der Verdacht einer Straftat... [zum Beitrag]

Wachsen, kratzen, ätzen

Der Wettbewerb um die schönsten sorbischen Ostereier des Jahres 2020 läuft bereits auf Hochtouren. Wer... [zum Beitrag]

35-Jähriger vermisst

Seit Sonntag sucht die Polizei nach dem 35-jährigen Florian Fels. Angehörige sahen ihn zuletzt zur... [zum Beitrag]

Ehemaliger Oberbürgermeister verstorben

Nach langer schwerer Krankheit ist gestern (19.02.2020) Oberbürgermeister a.D. Arnd Voigt im Alter von 69... [zum Beitrag]

Sächsischer Mitmach-Fonds startet in...

Ab sofort können wieder Projektdeen für die sächsischen Mitmachfonds eingereicht werden – eine... [zum Beitrag]

Das WERNAR-Universum

In der letzten Februarwoche werden Mythen der Region Varnsdorf und Großschönau lebendig. Jugendliche aus... [zum Beitrag]

Ausgezeichnetes Ehrenamt

Seit 2015 bemüht sich der Spritzenhausverein Niederreichenbach um den Erhalt des alten Spritzenhauses. Er... [zum Beitrag]

Füchse feiern zweiten Heimsieg in Folge

Die Lausitzer Füchse haben am Freitagabend eine eindrucksvolle Vorstellung abgeliefert. Gegen die... [zum Beitrag]

Katze angeschossen

Unbekannte haben vermutlich am vergangenen Wochenende einen Kater im Großdubrauer Ortsteil Brehmen... [zum Beitrag]