Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

„Alte Lotte“ und Unternehmernetzwerk Großschönau-Waltersdorf-Hainewalde räumen ab

Gewinner beim Ideenwettbewerb +simul

Datum: 06.05.2020
Rubrik: Nachrichten

Wie CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Stephan Meyer mitteilt, hat Herr Staatsminister Thomas Schmidt heute die besten Ideen für den ländlichen Raum im simul+ Wettbewerb in einer Online-Pressekonferenz bekannt geben. Im 2. Wettbewerb waren Ideen und innovative Konzepte gefragt, die den gemeinschaftlichen Zusammenhalt stärken und die Lebensbedingungen im ländlichen Raum des Freistaates Sachsen verbessern. Er hat zum Ziel, Innovationsgeist und gute Projektideen in den ländlichen Regionen zu unterstützen. Zur Verwirklichung der besten Ideen gibt es attraktive Preise in einer Gesamthöhe von 4,83 Millionen Euro.

Insgesamt 362 Beiträge sind bis Ende November 2019 eingegangen. Nun ist die fachliche Bewertung der Wettbewerbsbeiträge und die Auswahl für eine Prämierung erfolgt. Zu den 70 Preisträgern gehören auch zwei Projekte aus der Region Zittau. Die Gemeinde Mittelherwigsdorf erhält für ihr Projekt „Alte Lotte für neue Ideen“ 200.000 Euro. Außerdem wird das Projekt „Nur gemeinsam sind wir stark“ des Unternehmernetzwerkes Großschönau – Waltersdorf – Hainewalde mit 5.000 Euro prämiert.

„Die prämierten Projekte sind Ideen für die Entwicklung des ländlichen Raumes, die von engagierten Menschen im Ehrenamt entwickelt wurden, deshalb habe ich mich für diese Projekte stark gemacht. Als aktives Mitglied im Verein der ‚Alten Lotte‘ freut es mich ganz besonders, dass der Freistaat dieses Projekt ausgezeichnet hat und die ‚Alte Lotte‘ zum Begegnungsort für Jung und Alt ausgebaut werden kann“, so der Landtagsabgeordnete.

Preisträger im Modul Projekt
Preisträger im Modul Land.Kommune

Quelle: PM Dr. Stephan Meyer
Symbolbild: Bild von Nattanan Kanchanaprat auf Pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Pferd verletzt

Unbekannte Täter haben am Freitagabend ein Pferd auf einer Koppel in Berthelsdorf verletzt. Nachdem die... [zum Beitrag]

Sommertheater im Theatergarten

Wir freuen uns, dass wir vom 6. Juni bis 2. August "Sommertheater im Theatergarten" am großen Haus für... [zum Beitrag]

Zwei Verletzte nach Wohnhausbrand

Gestern Mittag hat es in einem Mehrfamilienhaus in Sohland am Rotstein gebrannt. Kameraden der Feuerwehr... [zum Beitrag]

Pfingstreiseverkehr

Die polnischen Behörden öffnen für einen begrenzten Zeitraum den Grenzübergang Hagenwerder bei Görlitz.... [zum Beitrag]

Tests für tschechische Berufspendler

Aufgrund der aktuellen Pendlerregelungen bietet der Landkreis Bautzen jetzt tschechischen Berufspendlern... [zum Beitrag]

Landkreis Görlitz verhängt...

Der Landkreis Görlitz hat mit Wirkung vom 20. Mai 2020 auf der Grundlage von § 30 Sächsische... [zum Beitrag]

Sehnsucht nach dem Publikum

Die für den Freistaat Sachsen gültige Corona-Schutzverordnung vom 12. Mai 2020 (SächsCoronaSchVO) bietet... [zum Beitrag]

Fluchtversuch vereitelt

Eine Kamenzer Streifenwagenbesatzung stoppte in der Nacht zum Sonnabend einen 18-Jährigen mit seinem... [zum Beitrag]

Mädchen schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Großschönau haben eine 8-jährige Radfahrerin und ein 10-Jähriger am... [zum Beitrag]