Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Die Polizei sucht nach Zeugen

Pferd verletzt

Datum: 18.05.2020
Rubrik: Nachrichten

Unbekannte Täter haben am Freitagabend ein Pferd auf einer Koppel in Berthelsdorf verletzt. Nachdem die Hunde einer Anwohnerin anschlugen, schöpfte die Hinweisgeberin Verdacht und schaute nach dem Rechten. Sie stellte bei einem dort weidenden Pferd eine circa 20 Zentimeter lange Schnittwunde fest. Die Zeugin verständigte die Polizei sowie die Pferdebesitzerin. Polizisten sicherten Spuren. Der Einsatzzug und ein Hundeführer suchten im Umfeld nach dem Täter. Die Kriminalpolizeiinspektion übernahm die Ermittlungen aufgrund des Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Insbesondere prüfen die Ermittler nun einen Zusammenhang mit dem Tod eines Pferdes am Montagabend, den 11. Mai 2020, in Dürrhennersdorf.

Wer hat am Freitagabend etwas Verdächtiges beobachtet oder kann Angaben zu möglichen Tätern machen. Hinweise nimmt die Kriminalpolizeiinspektion unter der Rufnummer 03581 468 - 100 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. Die Polizei rät Pferdehaltern zur Wachsamkeit. Informieren Sie Nachbarn und Freunde über die Geschehnisse. Stellen Sie Ihre Pferde nach Möglichkeit nachts verschlossen unter und installieren Sie beispielsweise Bewegungsmelder am Stall.

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: pixabay.com

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Absage an die Absage

Kein Osterreiten. Kein Hexenbrennen. Kein Theatersommer. Und die Absage des Bautzener Frühlings wurde... [zum Beitrag]

Fluchtversuch vereitelt

Eine Kamenzer Streifenwagenbesatzung stoppte in der Nacht zum Sonnabend einen 18-Jährigen mit seinem... [zum Beitrag]

Kostenlose Schülerbeförderung

Aufgrund der Corona-Krise gab es seit Mitte März Einschränkungen beim Schulbesuch. Die Nutzung der... [zum Beitrag]

Herrchen gesucht

Bautzener Polizisten ist am frühen Freitagmorgen einen offenbar verletzter, herrenloser Hund an der... [zum Beitrag]

Sehnsucht nach dem Publikum

Die für den Freistaat Sachsen gültige Corona-Schutzverordnung vom 12. Mai 2020 (SächsCoronaSchVO) bietet... [zum Beitrag]

Ab heute: Lockerungen ...

Mit einer neuen Allgemeinverfügung lockert der Freistaat die Regeln für stationäre Pflegeeinrichtungen,... [zum Beitrag]

Pkw-Brand am Neißeufer

Ein unbekannter Täter hat am Freitagvormittag zwischen 10 und 10:20 Uhr einen Opel Vectra am Neißeufer... [zum Beitrag]

Neue WebApp startet

Alljährlich am letzten Sonntag im Mai findet der Tag des offenen Umgebindehauses statt. Auf Grund der... [zum Beitrag]

Der Blick zum Nachbarn

Am tschechischen Nationalfeiertag haben wir wieder mit Petr Kumpfe via Skype gesprochen und er verrät uns... [zum Beitrag]