Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Zusätzliches Defizit von 10,52 Millionen Euro

Landkreis Görlitz verhängt Haushaltssperre

Datum: 20.05.2020
Rubrik: Nachrichten

Der Landkreis Görlitz hat mit Wirkung vom 20. Mai 2020 auf der Grundlage von § 30 Sächsische Kommunalhaushaltsverordnung eine haushaltswirtschaftliche Sperre verhängt. Im Quartalsbericht zum 30. März 2020 wurde deutlich, dass ein zusätzliches Defizit in der Prognose von 10,52 Millionen Euro entsteht.
 
Der Schwerpunkt der negativen finanziellen Abweichungen liegt im sozialen Bereich. Für die Hilfe zur Pflege werden Mehraufwendungen in Höhe von zirka 3 Millionen Euro prognostiziert. Für den Bereich Jobcenter wurde die Sonderbedarfsbundesergänzungszuweisung Hartz IV gegenüber dem Jahr 2019 halbiert. Damit stehen dem Landkreis geringere Erträge in Höhe von etwa 4 Millionen Euro zur Verfügung. Weiterhin fällt der Kompensationsbetrag aus dem Gemeindeanteil an der Umsatzsteuer für das Jahr 2020 weg, das bedeutet noch einmal geringere Erträge in Höhe von zirka 3 Millionen Euro für den Landkreishaushalt.
 
Die haushaltswirtschaftliche Sperre hat das Ziel, durch eine restriktive Haushaltführung das Defizit zu verringern. Haushaltsperre heißt, dass nur noch unabweisbare Aufwendungen getätigt werden dürfen, die durch Gesetz oder Vertrag gebunden oder zur Aufrechterhaltung des Dienstbetriebes notwendig sind. Investitionen, für die der Landkreis Görlitz Fördermittel erhält, sind von der Haushaltssperre nicht betroffen.
 
Die Haushaltssperre steht nicht im Zusammenhang mit Mehraufwendungen für die Corona-Pandemie.

Quelle: PM Landratsamt Görlitz
Symbolbild: Bild von Michael Schwarzenberger auf Pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue WebApp startet

Alljährlich am letzten Sonntag im Mai findet der Tag des offenen Umgebindehauses statt. Auf Grund der... [zum Beitrag]

Thomas Rublack ist neuer Dezernent...

Die Stelle des Dezernenten in der Landkreisverwaltung wird ab 1. Juni 2020 wieder besetzt sein. Der... [zum Beitrag]

Der Blick zum Nachbarn

Am tschechischen Nationalfeiertag haben wir wieder mit Petr Kumpfe via Skype gesprochen und er verrät uns... [zum Beitrag]

Herrchen gesucht

Bautzener Polizisten ist am frühen Freitagmorgen einen offenbar verletzter, herrenloser Hund an der... [zum Beitrag]

DigitalPakt Schule wird umgesetzt

Der Kreistag Bautzen kam gestern Abend im Theater Bautzen zusammen und genehmigte überplanmäßige Ausgaben... [zum Beitrag]

Tests für tschechische Berufspendler

Aufgrund der aktuellen Pendlerregelungen bietet der Landkreis Bautzen jetzt tschechischen Berufspendlern... [zum Beitrag]

Zwei Verletzte nach Wohnhausbrand

Gestern Mittag hat es in einem Mehrfamilienhaus in Sohland am Rotstein gebrannt. Kameraden der Feuerwehr... [zum Beitrag]

Sommertheater im Theatergarten

Wir freuen uns, dass wir vom 6. Juni bis 2. August "Sommertheater im Theatergarten" am großen Haus für... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Pfingstwochenende

12.00 Uhr  Das Magazin von Oberlausitz TV 13.00 Uhr  Metropol - das Wirtschaftsmagazin aus... [zum Beitrag]