Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Zusätzlicher Grenzübergang zur Republik Polen

Pfingstreiseverkehr

Datum: 29.05.2020
Rubrik: Nachrichten

Die polnischen Behörden öffnen für einen begrenzten Zeitraum den Grenzübergang Hagenwerder bei Görlitz. Damit soll vor allem die Görlitzer Innenstadt am Wochenende entlastet werden. Der Grenzübergang ist lediglich für Pkw und kleinere Lkw zugelassen. Daher hat die Polizei folgende Empfehlungen an die Kraftfahrer:

Lkw-Fahrer auf dem Weg in die Republik Polen bzw. weiter nach Osten bleiben bitte auf der Bundesautobahn. Der Grenzübergang Ludwigsdorf ist in Sachsen für Lkw die einzige Möglichkeit der Ausreise. Halten Sie stets Rettungswege und Anschlussstellen frei!

Pkw-Fahrer, die über die Stadt Görlitz (Stadtbrücke oder Hagenwerder) ausreisen wollen, orientieren sich bitte frühzeitig über die S 111 (Reichenbach) zur B 99 (südlicher Ortseingang Görlitz). Eine Wegweisung ab der Anschlussstelle Nieder Seifersdorf sowie ab Reichenbach ist mittels Umleitungsbeschilderung eingerichtet.

Fahrzeugführer mit dem Ziel Ostsachsen verlassen bitte frühzeitig die Bundesautobahn 4, um nicht in einem möglichen Grenzstau stecken zu bleiben.

Auch für die Görlitzer Innenstadt gilt: Halten Sie Einmündungen und Kreuzungen frei! Gewährleisten Sie Rettungswege! Nehmen Sie Rücksicht auf andere!

Quelle: PM PD Görlitz
Symbolbild: Bild von Thomas B. auf Pixabay

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Mein Lieblingsort in der Oberlausitz

Heute mit Markus Will von der Hochschule Zittau/Görlitz ... [zum Beitrag]

Vertrag unterzeichnet

Die Technologie- und Gründerzentrum Bautzen GmbH (TGZ) ist seit vielen Jahren auf den Gebieten der Nutzung... [zum Beitrag]

Mit Abstand das Schönste im Klosterhof

Seit zwei Wochen liest das Schauspielensemble des Gerhart-Hauptmann-Theaters an den Wochenenden im Rahmen... [zum Beitrag]

Schwanenpaar in Schwierigkeiten

Eine Zeugin hat gestern Nachmittag die Polizei über ein Schwanen-Ehepaar an der Südstraße in Olbersdorf... [zum Beitrag]

71-Jähriger vermisst

Die Polizei sucht seit dem 22. Juni 2020 nach Heinz Göpfert und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung.... [zum Beitrag]

Im Löbauer Stadtwald unterwegs

Alarm in den Wäldern der Oberlausitz – die letzten Jahre waren für den Forst verheerend – erst die... [zum Beitrag]

Stadtfest abgesagt

Aufgrund der immer noch vorherrschenden Bedrohung durch das Corona-Virus und aus der sich daraus... [zum Beitrag]

32-jährige Jonsdorferin vermisst

Die Polizei sucht seit dem 9. Juni 2020 nach Christiane Herzig (geborene Christiane Reinhold) und bittet... [zum Beitrag]

Fischereihof Kleinholscha und...

Heute wurde der Fischereihof in Kleinholscha wieder eröffnet. Nach zweijähriger Planungs- und Bauphase... [zum Beitrag]