Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Auch Löbau wird 2020 nicht feiern

Stadtfest abgesagt

Datum: 03.07.2020
Rubrik: Nachrichten

Aufgrund der immer noch vorherrschenden Bedrohung durch das Corona-Virus und aus der sich daraus ergebenden Verordnungslage des Freistaates Sachsen sowie der Bundesregierung zur Bekämpfung der Ausbreitung des Virus ist beschlossen worden, dass Großveranstaltungen in Löbau in diesem Jahr nicht durchführbar sind. Demzufolge ist die Entscheidung gereift, dass für den 11. bis 13. September 2020 geplante Stadtfest abzusagen.

Nach Beschluss von Bundeskanzlerin und Ministerpräsidenten der Länder ist das Verbot für Großveranstaltungen bis Ablauf des 31. Oktobers 2020 verlängert worden. Auch wenn nach Ablauf des ursprünglichen Verbots bis 31. August Ausnahmeregelungen zur Durchführung einer Großveranstaltung zu erwarten sind, wird das Löbauer Stadtfest nicht stattfinden. Durchführungskriterien, wie etwa die Schaffung von Möglichkeiten zur Kontaktverfolgung, die Einhaltung von Hygieneregeln oder die Regelung des Besucherstroms im Stadtgebiet sind aufgrund der zu erwartenden Besucherzahl nicht umsetzbar.

Quelle: PM & Foto Stadtverwaltung Löbau

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Endlich wieder Theatersommer auf der...

Nach dem pandemiebedingten Ausfall im vergangenen Jahr kann jetzt Jubiläum gefeiert werden. Vor 24. Juni... [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Wochenende

15.00 Uhr  NEU!!! Podiumsgespräch zu Energiewende und Strukturwandel beim 7. Bautzener... [zum Beitrag]

"Ich gratuliere der tschechischen...

Der Europäische Gerichtshof hat heute für den Tagebau Turòw per einstweiliger Verfügung einen sofortigen... [zum Beitrag]

Telefonbetrüger erbeuten 70.000 Euro

Am vergangenen Donnerstag ist es in Zittau zu einem sogenannten "vollendeten Telefonbetrug" gekommen. Eine... [zum Beitrag]

Sechs Millionen Euro für Denkmale in...

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat knapp drei Millionen Euro  für den Erhalt national... [zum Beitrag]

Nichts geht mehr

Heute Vormittag gegen 11 Uhr hat sich auf der A 4 bei Uhyst ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die... [zum Beitrag]

Auf Abwegen

Gestern Nachmittag ist eine Entenfamilie an der Sattigstraße in Görlitz offenbar vom Weg abgekommen. Eine... [zum Beitrag]

LITERATURTAGE AN DER NEISSE 2021

Ein spannendes und abwechslungsreiches Programm wartet vom 9. bis 13. Juni 2021 im Rahmen der... [zum Beitrag]

Drahtesel trifft Dampfross

Wird es eine Sternradfahrt 2021 geben oder nicht? Der Landkreis als Veranstalter hat sich dies aufgrund... [zum Beitrag]