Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Polizei bittet um Hinweise

16-jährige Görlitzerin vermisst

Datum: 22.07.2020
Rubrik: Nachrichten

Die Polizei sucht nach Emmelie R. aus Görlitz und bittet um die Mithilfe der Bevölkerung. Das Mädchen gilt bereits seit dem 4. Juni als vermisst. Letztmalig sahen Zeugen sie in Görlitz am 16. Juli 2020. Seitdem ist die Jugendliche unbekannten Aufenthalts. Die bisher von der Polizei ergriffenen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden der Vermissten.

Der 16-Jährige wird folgendermaßen beschrieben: 160 Zentimeter groß und von schlanker Statur. Ihr langes Haar ist oben dunkel, unten zweifarbig hell. Die Gesuchte trägt vermutlich eine dunkle Hose, und ein hellgraues Oberteil. Die Bekleidung kann jedoch variieren.

Wer hatte seit dem Verschwinden Kontakt mit Emmelie R.? Wer Hinweise zum Aufenthaltsort der Vermissten geben kann, wird gebeten sich im Polizeirevier Görlitz unter der 03581 650 - 0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Link zur Öffentlichkeitsfahndung

Quelle: PM PD Görlitz
Foto: Archiv

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Der 19. Oktober 1989 in Zittau

Aufruf: Der 19. Oktober 1989 in Zittau markiert den Beginn der Friedlichen Revolution in der Oberlausitz.... [zum Beitrag]

Hochwasser 2010

Wir erinnern an die Flut in der Oberlausitz. [zum Beitrag]

Ermittlungsgruppe eingesetzt

Am Montag vergangener Woche ist es zu mehreren Auseinandersetzungen von Jugendlichen an der... [zum Beitrag]

Das Sechsstädtebundfestival

Am Abend beginnt in Kamenz das 3. Sechsstädtebundfestival "Kommen und Gehen" - wir hatten am Vormittag... [zum Beitrag]

Löbau TV - Fernsehen für die Stadt...

Für die Juli-Ausgabe unseres monatlichen Formats haben wir uns mit Oberbürgermeister Dietmar Buchholz und... [zum Beitrag]

Bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt hat sich am Mittwochnachmittag ein 47-jähriger Mann beim Sturz von einer Leiter auf dem... [zum Beitrag]

200.000 Euro für Zittau

Sachsen stellt den Städten Zittau und Dresden jeweils 200.000 Euro zur Verfügung, um kulturelle Projekte... [zum Beitrag]

Rettungsaktion für gefiederten Kameraden

Gestern Nachmittag hat sich eine Bürgerin bei der Polizei gemeldet. Sie gab an, dass sie auf der S 101... [zum Beitrag]

Offener Brief

Offener Brief zu den Plänen des rechtsextremistisch eingestuften Rappers Chris Ares in Bautzen Liebe... [zum Beitrag]