Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Polizist geht in den eisigen Berzdorfer See, um Schwan zu retten

Hut ab

Datum: 16.02.2021
Rubrik: Nachrichten

Spaziergänger haben sich gestern Nachmittag Sorgen um einen Schwan auf dem Berzdorfer See in Görlitz gemacht und die Polizei informiert. Das Tier war festgefroren und konnte sich nicht mehr bewegen. Einige Passanten versuchten offenbar bereits das Eis mit Steinen zu zerstören. Laut der Hinweisgeberin rätselten die Anwesenden noch, ob die Beamten wohl eine Leiter oder Gummistiefel dabei hätten.

Der Polizeikommissar, in seiner Freizeit selbst Eisbader, überlegte jedoch nicht lange, zog Schuhe und Socken aus und watete ins Wasser. Er zertrat das Eis um den verängstigten Schwan herum und befreite ihn so aus seiner misslichen Lage. Der Vogel schwankte zunächst ein wenig, flog dann aber scheinbar unverletzt davon.

Quelle: PM & Foto PD Görlitz

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Der Blick zum Nachbarn mit Petr Kumpfe

Ausgabe vom 24. Februar 2021. [zum Beitrag]

Kraniche bleiben auch im Winter

Was vor Jahren noch unmöglich schien, auch in diesem Winter haben die Kraniche trotz der extremen Kälte... [zum Beitrag]

Mit Seil und Badehose bewaffnet

Gestern Nachmittag ist ein Görlitzer Polizist abermals zum Retter geworden und hat am Berzdorfer See eine... [zum Beitrag]

Heimniederlage nach Penaltyschießen

In einem Nachholpunktspiel vom 8. Spieltag der DEL2 unterlagen die Lausitzer Füchse am Donnerstagsabend... [zum Beitrag]

Purzelbäume in Bautzen

Ein Baum steht für die Natur, tiefe Wurzeln und das Leben - ein Purzelbaum für kindlichen Bewegungsdrang,... [zum Beitrag]

Die Corona-Lage am Montag

Ausgabe vom 1. März 2021. [zum Beitrag]

Bautzen/ Budyšin erleben!

Unter der aktuellen Corona-Pandemie leiden vor allem die Gewerbetreibenden der Innenstädte. Um diesen zu... [zum Beitrag]

Unterstützung für...

Leistungsempfänger nach dem SGB 2 können einen einmaligen Zuschuss von bis zu 350 Euro für digitale... [zum Beitrag]

Im Amt

Die Touristische Gebietsgemeinschaft NEISSELAND e.V. hat für die LEADER-Region „Östliche Oberlausitz“ eine... [zum Beitrag]