Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Wichtiges Formular für Grenzpendler aus Tschechien

Amtlicher Nachweis notwendig

Datum: 18.02.2021
Rubrik: Nachrichten

Ab Freitag, 19.02.2021, benötigten tschechische Grenzpendler der folgenden Branchen:
•          Wasser- und Energieversorgung
•          Abwasserentsorgung und Abfallwirtschaft
•          Transport und Verkehrswesen
•          Apothekerwesen
•          Pharmawirtschaft
•          Bestattungswesen
•          Ernährungswirtschaft
•          Informationstechnik
•          Telekommunikationswesen
•          Labore medizinischer Einrichtungen

für den Grenzübertritt ohne anschließende Quarantäne nicht nur den Nachweis eines täglichen Corona-Tests sondern auch eine amtliche Bescheinigung, dass ihr Betrieb zu den vorgenannten Branchen zählt und der Mitarbeiter zwingend betriebsnotwendig ist. Die Bescheinigung wird durch den Landkreis ausgestellt, in dessen Gebiet sich das Unternehmen befindet.

Ein ausfüllbares PDF ist durch Unternehmen bzw. Beschäftigte auszufüllen und zu unterschreiben bzw. durch das Unternehmen abzustempeln und per E-Mail beim Landratsamt als Antrag einzureichen. Das Dokument ist an die Adresse gewerbeamt@lra-bautzen.de zu senden. Der Bescheid erfolgt durch das Landratsamt ebenfalls ausschließlich per E-Mail. Der Antrag auf die Bescheinigung kann hier heruntergeladen werden.

Beschäftigte aus den Bereichen Gesundheitswesen, Pflegewesen und Nutztierhaltung sind ebenfalls bei täglichem Testnachweis von der Quarantänepflicht ausgenommen und müssen auch keine amtliche Bescheinigung vorlegen.

Quelle: PM Landratsamt Bautzen

Link für den Landkreis Görlitz

 

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Neue Wege entstehen in Görlitz

Fanden die Bauarbeiten auf dem ehemaligen, höhergelegenen Güterbahnhofsgelände am neuen Brautwiesenpark... [zum Beitrag]

Einmal Theaterluft schnuppern

Für die diesjährige Sommertheaterproduktion im Görlitzer Stadthallengarten sucht das Theater noch... [zum Beitrag]

Die Corona-Lage am Freitag

Ausgabe vom 14. Mai 2021. [zum Beitrag]

Geboren im Bautzener Speziallager

Alexander Latotzky wird am 18. April 1948 im sowjetischen Speziallager Bautzen geboren. Es gibt nicht... [zum Beitrag]

Endstation Hirschfelde

Mit umgerechnet zwei Promille wollte ein Autofahrer in der Nacht zu Donnerstag in Hirschfelde vor der... [zum Beitrag]

Garten für alle

Mit Harke und Bagger wird aus dem brachliegenden Gemeindeland inmitten von Neukirch/ Lausitz ein... [zum Beitrag]

Den Strukturwandel in den...

Auf Bestreben des Sächsischen Staatsministeriums für Regionalentwicklung und der Sächsischen Agentur für... [zum Beitrag]

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A4

Am Dienstag ist ein 50-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der A4 bei Weißenberg ums Leben gekommen. Der... [zum Beitrag]

Die Bautzener Gefängnisse im NS-Regime

Sofort nach der Machtübernahme bekämpfen die Nationalsozialisten ihre Gegner mit Terror und Gewalt. Die... [zum Beitrag]