Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Bautzener Kameraden wollen Denkmal sanieren lassen

Gott zur Ehr, dem Nächsten zur Wehr

Datum: 12.09.2021
Rubrik: Nachrichten

Die Feuerwehr der Stadt Bautzen sammelt Spenden für die Restaurierung eines Obelisken auf dem Taucherfriedhof, unweit der Frank´schen Gruft. Anlass zum Spenden ist der 145. Jahrestag eines Großbrandes in Bautzen.

Am 16. November 1876 ertönten kurz vor 20 Uhr die Alarmglocken der Stadt. Ein Großbrand war in der Vorstadt, am Feldschlößchen, ausgebrochen. Dabei brannten Wohnhaus, Scheune und Schuppen des Bautzener Einwohners Peter Rentsch komplett nieder. Im Einsatz war die freiwillige Feuerwehr Bautzen, welche 1866 aus der Freywilligen Bürgerfeuer-Compagnie hervorging. Bei dem Brand stürzte eine Giebelwand ein und begrub drei Feuerwehrleute der städtischen Feuerwehr. Sie konnten nur mit großer Anstrengung und lebensbedrohlichen Verbrennungen gerettet werden. Ein Feuerwehrmann erlag im Krankenhaus seinen schweren Verletzungen.

Der von der Feuerwehr aus eigenen Mitteln angefertigte Obelisk soll seitdem der Feuerwehrleute gedenken, welche ihr Leben im Einsatz ließen. Die Zeit hat dabei große Spuren an dem aus Sandstein gefertigten Objekt hinterlassen.

Darum bittet Sie die Bautzener Feuerwehr um Ihre Hilfe. Die Kameraden möchten das Denkmal neben der Frank´schen Gruft sanieren lassen. Es soll die Erinnerung an alle Kameraden aufrechterhalten, die im Dienste der Gemeinschaft, als beherzte Helfer in der Not, ihr Leben geopfert haben. Jede Spende hilft!

Bitte richten Sie Ihre Spende an folgende Bankverbindung:
Feuerwehrförderverein Bautzen e.V.
IBAN: DE65 8555 0000 1000 0998 02
BIC-Code: SOLADES1BAT
Betreff: "Denkmal Feuerwehr"

Quelle: PM  & Fotos Stadtverwaltung Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auf den Spuren von Marianne Britze

Unter dem Motto „Sein und Schein – in Geschichte, Architektur und Denkmalpflege“ findet am Sonntag, dem... [zum Beitrag]

Fest der Begegnung

Am Samstag, den 18. September, findet in Rahmen der Interkulturellen Woche (IKW) im Landkreis Bautzen und... [zum Beitrag]

Aus zwei mach eins:...

Staatsminister Thomas Schmidt hat in der vergangenen Woche gemeinsam mit dem Sächsischen Landeskuratorium... [zum Beitrag]

Die Corona-Lage am Freitag

Ausgabe vom 17. September 2021. [zum Beitrag]

Oberlausitz TV HD am Wochenende

18.00 Uhr  NEU!!! Das Magazin von Oberlausitz TV 19.00 Uhr  Das Gesundheitsmagazin 19.15... [zum Beitrag]

Mehrere Verletzte nach Balkoneinsturz

Bei dem Einsturz eines Balkons eines Mehrfamilienhauses auf der Paulistraße in Bautzen sind neun Menschen... [zum Beitrag]

Grippeschutzimpfung im Landkreis Bautzen

Wie in jedem Jahr bietet das Gesundheitsamt an allen drei Standorten Auftakttermine zur... [zum Beitrag]

63-jährige Ebersbacherin vermisst

Seit Montag, den 30. August 2021, sucht die Polizei nach der 63-jährigen Sabine D. Die Vermisste verließ... [zum Beitrag]

16-Jährige stirbt nach Gewaltverbrechen

Eine junge Frau ist gestern Nachmittag nach einem Gewaltverbrechen an der Johann-Sebastian-Bach-Straße in... [zum Beitrag]