Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Startschuss für Sportinklusionswoche

Es lebe der Sport!

Datum: 29.09.2021
Rubrik: Nachrichten

Mit Grußworten, dem Olympische Eid sowie dem Entzünden des Olympischen Feuers wurde heute die Sportinklusionswoche des Kreissportbundes Bautzen am Sonderpädagogischen Förderzentrum Dr. Friedrich Wolf eröffnet. Mit mehr als 250 Teilnehmern in den Sportarten Schwimmen, Fußball, Leichtathletik, Sitzball und Bowling werden bis zum 7. Oktober insbesondere Menschen mit Behinderung in und um Hoyerswerda zusammenkommen, um sich sportlich miteinander zu messen. Die Schulleiterin des Förderzentrums Bärbel Henkel konnte eine Vielzahl an Sportlerinnen und Sportlern auf dem schuleigenen Sportplatz begrüßen. Der Bürgermeister der Stadt Hoyerswerda Mirko Pink sowie der Geschäftsführer des Kreissportbundes Lars Bauer lobten in ihren Grußworten die Atmosphäre und Begeisterung und das unermüdliche Engagement der Schule, so vielfältige Sportangebote auch im Rahmen der Sportinklusionswoche zu ermöglichen.

Die Sportinklusionswoche wird in Kooperation zwischen dem Förderzentrum sowie dem  Kreissportbund Bautzen aller zwei Jahre in Hoyerswerda ausgerichtet. Neben den Schülerinnen und Schülern aus dem Förderzentrum, stellen die Lausitzer Werkstätten gGmbH, die Lebenshilfe Dörgenhausen sowie die Johann-Gottfried-Böhnisch-Schule aus Kamenz weitere Teilnehmer. Aufgrund der Vielzahl an Sportarten und Teilnehmern unterstützt zudem die Christliche Schule Johanneum, als unmittelbarer Nachbar das Event mit der Bereitstellung ihrer Sportstätten.
 
Quelle: PM & Foto Kreissportbund Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Die Corona-Lage am Dienstag

Ausgabe vom 19. Oktober 2021. [zum Beitrag]

11. Zittauer Kulturnacht

Am kommenden Sonnabend feiert die Stadt Zittau ihre 11. Zittauer Kulturnacht. Zahlreiche Einrichtungen und... [zum Beitrag]

Anbieter müssen 3G-Regeln kontrollieren

Gelten für Angebote und Einrichtungen 3G-Regeln, dann müssen auch die Anbieter die entsprechenden... [zum Beitrag]

Wurzeln und Flügel – Eltern als...

Am kommenden Mittwoch findet im Landratsamt Bautzen die Bildungskonferenz unter dem Motto „Wurzeln und... [zum Beitrag]

Digitaler Meilenstein

Nach reichlich zweieinhalb Jahren Bauzeit können nun die Breitbandprojekte Cluster 1 bis 9 beendet werden.... [zum Beitrag]

Startschuss für BEAT Festival in Bautzen

Heute Abend startet in Bautzen das erste BEAT Festival. Zum Auftakt gibt es ab 20 Uhr im Steinhaus an der... [zum Beitrag]

Dringend gesucht

Regionale Akteure des Arbeitsmarktes und der Integration trafen sich gestern im Landratsamt Bautzen, um... [zum Beitrag]

Seniorin übergibt Goldbarren an Betrüger

Betrüger haben gestern bei mehreren Seniorinnen und Senioren in den Landkreisen Bautzen und Görlitz... [zum Beitrag]

Roger Cicero zum Jubiläum

Das Jugendjazzorchester Klangfarben aus Jonsdorf hat in den 20 Jahren seines Bestehens schon viele... [zum Beitrag]