Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

Im Bautzener Museum ist was los

Bunter Ferienspaß im Herbst

Datum: 08.10.2021
Rubrik: Nachrichten

Im Museum Bautzen können Ferienkinder vom 19. bis 29. Oktober spannende Programme besuchen. Bastelfreunde dürfen sich auf vielfältige kreative Angebote freuen – so können sie zum Beispiel Laternen für den Martinsumzug basteln, einen Bilderrahmen für das eigene Lieblingsbild gestalten, Nagelbilder auf farbigem Holz erstellen, mit Kleisterpapieren ein kleines Notizbuch oder Collagen fertigen.

Wer Basteln eher nicht zu seinen Favoriten zählt, kann gemeinsam mit den Museumspädagogen die Schönheit der kalten Jahreszeiten in der Gemäldegalerie entdecken, die Geschichten von Wilhelm Busch lebendig werden lassen oder aber Fragen nachgehen, wie: Welche verschiedenen Arten von Rittern gab es? Was gibt es alles an Außerirdischem im Museum zu finden? Oder worin unterscheiden sich eigentlich das klassische Selbstporträt und das moderne Selfie?

Die genauen Termine und nähere Informationen zu den jeweiligen Programmen sind im Internet zu finden.

Alle Programmbausteine können beliebig miteinander kombiniert werden. Zusätzlich zum Museumseintritt von 2,50 Euro für Kinder bzw. 3,50 Euro für Erwachsene, fallen bei einigen Angeboten noch Materialkosten in Höhe von 0,50 Euro bis maximal 2,00 Euro an. Für die Verpflegung ist selbst zu sorgen. Je nach Programm bitte Kleidung tragen, die schmutzig werden darf.

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen sind alle Programme auf fünf Teilnehmer begrenzt. Anmeldungen werden von der Museumskasse unter der Telefonnummer 03591 534-933 angenommen. Außerdem gilt die 3-G-Regelung (Zutritt nur für geimpfte, genesene oder negativ getestete Personen).

Quelle: PM Stadtverwaltung Bautzen
Grafik „Herbstferien 2021“: Museum Bautzen

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Phönix

Die erste Premiere der Tanzcompagnie trägt einen Titel, der nicht besser zur Spielzeit des... [zum Beitrag]

Tödlicher Verkehrsunfall

Aus bislang ungeklärter Ursache stieg am Samstagmorgen ein 61-jähriger polnischer Insasse aus einem auf... [zum Beitrag]

Lausitzer Füchse beeindrucken beim...

Am 3. Spieltag der DEL2 besiegten die Kufencracks aus Weißwasser vor heimischer Kulisse die Tölzer Löwen... [zum Beitrag]

Anbieter müssen 3G-Regeln kontrollieren

Gelten für Angebote und Einrichtungen 3G-Regeln, dann müssen auch die Anbieter die entsprechenden... [zum Beitrag]

11. Zittauer Kulturnacht

Am kommenden Sonnabend feiert die Stadt Zittau ihre 11. Zittauer Kulturnacht. Zahlreiche Einrichtungen und... [zum Beitrag]

Baumkenner gesucht

Blätter färben sich bunt und die Früchte fallen von den Bäumen. Im Herbst gibt es vielerlei in der Natur... [zum Beitrag]

Falschfahrer auf der A 4

Ein Opel-Fahrer ist heute Morgen auf der BAB 4 Dresden - Görlitz entgegen der Fahrtrichtung unterwegs... [zum Beitrag]

Löbau hat einen neuen Oberbürgermeister

Im zweiten Wahlgang der Oberbürgermeisterwahl ist jetzt die Entscheidung über das neue Stadtoberhaupt... [zum Beitrag]

Die guten finsteren Zeiten

Der Bürgerrechtler und Weggefährte von Wolf Biermann, Ekkehard Maaß, ist in diesem Jahr zu Gast bei den... [zum Beitrag]