Informationen über Cookies auf dieser Website

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Verstanden

Nachrichten

... und aus grauer Theorie bunte Praxis

MINOS macht schlau

Datum: 08.10.2021
Rubrik: Werbung

Erlebe mit MINOS die Wunderwelt der Minerale und Gesteine am 19. und 20. Oktober im TGZ Bautzen. Staunt über deren Vielfalt und lernt, sie zu bestimmen. Highlight ist der Besuch der Mineralienausstellung in Freiberg. MINOS macht schlau und aus grauer Theorie bunte Praxis.

Anmeldung über den Technologieförderverein Bautzen e.V. unter 03591 380-20 38.
 

Ausführliche Beschreibung:

Erlebe die Wunderwelt der Minerale und Gesteine
am 19. und 20. Oktober 2021
für Schüler der 5. bis 10. Klasse

Freut euch auf wunderschöne Kristalle zum Sehen und Anfassen! Ihr lernt die wichtigsten gesteinsbildenden Mineralien kennen und staunt über deren Vielfalt und Einzigartigkeit. Sind Minerale immer Kristalle? Wie groß sind sie eigentlich und wie schnell wachsen sie? Wie unterscheiden sich die Minerale voneinander und wie bestimmt ihr sie?

Geordnet nach der wissenschaftlichen Systematik der Gesteine nehmt ihr die typischen Vertreter der Gruppen in die Hand. Ihr erkennt die Merkmale und Eigenschaften der Steine. Ihr lernt einfache Bestimmungsmethoden kennen und wendet sie beispielhaft beim spontanen Wettbewerb der Gesteinsbestimmer an. Schließlich beschäftigt ihr euch mit der vielseitigen Verwendung von Natursteinen im Bauwesen.

Beim Besuch der weltweit bekannten Mineraliensammlung in Freiberg sind wir von der Schönheit dieser Naturgebilde fasziniert.

19.10.2021, 8-14 Uhr
Technologie- und Gründerzentrum Bautzen
Preuschwitzer Straße 20, 02625 Bautzen

20.10.2021, 8-16 Uhr
Besuch der Mineralienausstellung
in Freiberg

Projektleiter: Prof. Dr.-Ing. habil. R. Schwerter

 

Anmeldung:
TFV Bautzen e. V.
Preuschwitzer Straße 20
02625 Bautzen

03591 380-2038
tfv@tgz-bautzen.de

Weitere Meldungen aus dieser Rubrik

Auf Schusters Rappen

Am Fuße des Lausitzer Berglands liegt die Stadt Wilthen. Eingebettet in ein ausgedehntes Wandergebiet, ist... [zum Beitrag]

Der Herbst steht auf der Leiter …

Der Herbst steht auf der Leiter und malt die Blätter an … Und Ihre vier Wände überlassen Sie getrost den... [zum Beitrag]

Spannung, Witz und jede Menge...

Zum 25. Theatersommer ermittelt das wohl berühmteste Detektivgespann auf der Bautzener Ortenburg. Vom 24.... [zum Beitrag]

Schöner Wohnen bei der WGO

Im August präsentiert die Wohnungsgenossenschaft in der Oberlausitz eG ein Angebot in Löbau: eine komplett... [zum Beitrag]

Verantwortung leben

Zur nächsten Sonderauslosung im PS-Lotterie-Sparen haben Sie die Chance auf spektakuläre umweltbewusste... [zum Beitrag]

Alles Beethoven oder was?

Am 10. und 11. September 2021 präsentiert die Europa Chor Akademie Görlitz gemeinsam mit der Staatskapelle... [zum Beitrag]

Kloster- und Familienfest des...

Auf zum Kloster- und Familienfest des Landkreises Bautzen und zum Kräutersonntag am 15. August ins Kloster... [zum Beitrag]

Bauen oder kaufen?

Ob Sie selbst bauen oder lieber eine bestehende Immobilie kaufen wollen, die Kreissparkasse Bautzen ist... [zum Beitrag]

Süße Früchte selber pflücken

Hmmm, lecker! Erdbeeren zum Selberpflücken – ab sofort wieder direkt vom Erzeuger. Stolle-Obst in... [zum Beitrag]